Sie sind nicht angemeldet.

tormen

Anfänger

  • »tormen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Golf V GT

Wohnort: München

Motor: 1.4 TSI

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Juli 2011, 22:57

Sommer upgrade

Hallo Leute,

bin gerade dabei meinem Golf 5 TFL zu spendieren.
Also die Qualität geht in Ordnung, es sollte vor dem Einbau eine
Funktionsprüfung durchgeführt werden. Bei mir war eines der Module(Treiber) defekt.
Die Passgenauigkeit ist gut,es muss nichts angepasst werden. Die Kabel sind mit einem
Marderschutzrohr umhüllt und es sind Wasserdichte Stecker montiert.
Zum Anschluss: ein Kabel an den Massepunkt(Minuspol), Zündungsplus, Stand/Abblendlicht,
zusätzlich lassen sich die TFL beim Blinken auf der jeweiligen Seite dimmen(wer es mag).
Zu finden unter Kufatec (Artikel Nr. 38225)
Werde das Problem mit dem Zündungsplus mit einem zusätzlichen Modul umgehen, das nur an die Batterie angeschlossen wird. Ist zwar etwas teurer aber für mich persönlich die bessere Alternative.
Mit einem Flachsicherungsadapter hatte ich es geplant bin davon aber abgekommen, da die Qualität
dieses miserabel war. Dazu wird das Kabel gequetscht wenn der Deckel vom Sicherungskasten geschlossen wird.

Habe heute Abend Neue Rückleuchten bestellt von Dectane Nr. RV16KLRS.
Wenn die Leuten da sind mal sehen wie die Qualität ist.
Diese wurden bei Amazon gekauft, waren dort auf Lager und der Versand war
kostenlos.
Wenn alles abgeschlossen ist könnte ich die Bilder Online stellen, wenn Interesse besteht.

Was sagt ihr zu den Umbauten??


Gute Nacht und eine sichere Fahrt

mister.xyz

Super Moderator

Beiträge: 4 391

Modell: Ford C-Max / Golf 5

Wohnort: Schrems, Nö

Motor: 1.0 Ecoboost 125 PS / 1.9 TDI 105 PS

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Juli 2011, 11:31

Sommer upgrade

Naja... was soll ich jetzt dazu sagen...
Liest sich bisschen wie Werbung. Kann aber auch täuschen.
Im Prinzip sind Fotos immer was feines, aber ich finde das Vorstellen solcher Umbauten sollten in deiner Fahrzeugvorstellung gepostet werden. :!:
LG, Mark

Team-Dezent ist leider vergangenheit... RIP

Beiträge: 792

Modell: Exeo Sportline

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 CR TDI 105kW

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juli 2011, 12:11

Sommer upgrade

erklär mal das zusatzmodul was anhand des batteriezustandes entscheidet ob die zündung an oder aus ist.

tormen

Anfänger

  • »tormen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Golf V GT

Wohnort: München

Motor: 1.4 TSI

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 10:51

Sommer upgrade

Servus


Also zu mister.xyz:

Sollte kein Werbetext werden. So findet mal schnell die Teile im Netz mit der Beschreibung und den Fotos.
Wenn der ganze Umbau abgeschlossen ist kann ich mal Fotos machen. Dauer leider noch, da ich seit fast einer Woche
auf ein Teil aus der Bucht warte.

Jetzt kurz zum Modul:

Laut der Beschreibung soll es die Änderung des Ladestromes erkennen. Wie es aber genau aufgebaut ist weiß ich auch nicht.

Wünsche einen schönen Tag.

tormen

Anfänger

  • »tormen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Golf V GT

Wohnort: München

Motor: 1.4 TSI

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. Juli 2011, 17:40

Sommer upgrade

So die Rückleuchten sind da! Leider ohne Einbauanleitung und der Karton war leicht beschädigt.
Aber gerade Passgenau sind die Leuchten nicht. Zuerst muss der Abstandhalter am Fahrzeug entfernt werden, dann sind die Leuten nach dem festschrauben schief bzw. die Spaltmaße passen nicht mehr.
Gibt es mittlerweile eine Verbesserte Version??
Sehen aber sehr gut am Golf aus.

tormen

Anfänger

  • »tormen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Golf V GT

Wohnort: München

Motor: 1.4 TSI

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. Juli 2011, 07:34

Sommer upgrade

So bei den Rückleuchten ist kein plug and play möglich! :?: (Außenteile)
Es gibt drei Möglichkeiten diese einzubauen. Meine persönliche Meinung.

1. Am Scheinwerfer eine Nase so weit kürzen damit der Scheinwerfer mit hilfe des Abstandhalters ausgerichtet werden können. (Abdichten)
2. Abstandshalter entfernen und ein passendes Gummistück an das Blech kleben.
3. Abstandshalter entfernen und ein passendes Gummistück an den Scheinwerfer kleben.

Am GTI oder R32 sollen die Lampen so passen. Nicht überprüft!

Das verkabeln der Innenteile ist ein Geduldspiel. Bis der richtige Weg gefunden ist dauert es eine Weile.
Ansonsten eigentlich problemlos. Zum Kabel ziehen müssen an einer Seite die Kontakte abgezwickt werden.
Bin mit der linken Seite soweit fertig nur noch feineinstellen. :handreib:

Werde im laufe des Tages mal ein Foto machen.


Schöne Grüße

Ähnliche Themen