Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MrX

Meister

  • »MrX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Modell: VW Golf Plus

Wohnort: Bayern

Motor: 1.4 TSI 90kW

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. August 2011, 18:11

Golf 6 KI in Golf 5 / +Passat

Zitat von »"drkbot"«

Das wäre mal was für meinen 5er :D Schaut gut aus Dein Golf!


Um ehrlich zu sein würde ich nicht mal ausschließen, dass man in den Golf V ein Golf VI-KI einbauen kann - klar, auf den ersten Blick erscheint es absurd, aber bei näherer Betrachtung mag das nicht so unmöglich sein wie es klingt. Aber natürlich mit Umbau auf die alte Optik, die neue Frontblende mit der Röhrenoptik wird wohl rein mechanisch eher nicht passen.

vg, Johannes

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. August 2011, 18:55

Golf 6 GTD | US OEM Style

die MFA Premium sieht super aus!

Zitat von »"MrX"«


Um ehrlich zu sein würde ich nicht mal ausschließen, dass man in den Golf V ein Golf VI-KI einbauen kann - klar, auf den ersten Blick erscheint es absurd, aber bei näherer Betrachtung mag das nicht so unmöglich sein wie es klingt. Aber natürlich mit Umbau auf die alte Optik, die neue Frontblende mit der Röhrenoptik wird wohl rein mechanisch eher nicht passen.

Die Jetta MJ2010 Tacho könnte passen.

LG, Ed.

ICeYmx

Erleuchteter

Beiträge: 3 267

Modell: 'lil Phaeton Sportline

Wohnort: autonome Bergrepublik Vogtland

Motor: 2.0 TDI - 125kW CBBB

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. August 2011, 19:04

Golf 6 GTD | US OEM Style

DDP =! BAP
Und da hängt leider mehr dran, als nur das KI.

MrX

Meister

  • »MrX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Modell: VW Golf Plus

Wohnort: Bayern

Motor: 1.4 TSI 90kW

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. August 2011, 19:22

Golf 6 GTD | US OEM Style

Zitat von »"ICeYmx"«

DDP =! BAP
Und da hängt leider mehr dran, als nur das KI.


Lass uns mal nicht den Thread nicht kapern, aber DDP/BAP ist das Datenprotokoll fürs Infotainment, mit aktuellen Steuergeräten in diesem Bereich dürfte das kein Problem darstellen. Spannend ist die Wegfahrsperre, aber hier wurde keine neue Generation eingeführt, der letzte Wechsel war irgendwann während des Golf V. Problematisch könnten noch die Einstellungen des Komfort- und Bordnetzsteuergeräts werden, aber die sind vielleicht noch verzichtbar - zumal das zum Beispiel mit einem Passat CC-Komfortsteuergerät behebbar wäre. Bordnetzsteuergerät würde sich vielleicht auch was passendes finden (Passat/Scirocco/Eos).
-> schau dir den Passat B6 an, wo viele das rote KI durch eines mit weißer MFA oder MFA Premium ersetzt haben; ist im Prinzip genau der gleiche Vorgang, da muss ja sogar der Stecker hinten umgepinnt werden; Golf V und Passat B6 mit rotem KI dürften technisch ziemlich ähnlich sein vom Stand her.

Und die Rückseite der Tachos könnte mit etwas Glück mechanisch identisch sein, angeblich unterscheiden sich Golf VI/Golf Plus/Tiguan-Tachos nur durch die Frontblende, d.h. die Rückseite mit der Technik drin soll unter diesen Modell austauschbar sein. Daher meine Vermutung, dass auch die Golf V-Frontblende passen könnte.

Ob's wirklich geht weiß ich nicht, das müsste man wohl probieren; das wäre ein Projekt für den Jürgen gewesen ;) Falls da jemand Interesse hat sollte das aber in einen separatem Thread gemacht werden ;)

vg, Johannes

ICeYmx

Erleuchteter

Beiträge: 3 267

Modell: 'lil Phaeton Sportline

Wohnort: autonome Bergrepublik Vogtland

Motor: 2.0 TDI - 125kW CBBB

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. August 2011, 20:16

Golf 6 KI in Golf 5

Dann lass uns hier weiterdiskutieren. :aetsch: Interessanter Stoff...

Problematisch sind BAP/DDP in dem Sinne, dass die MFA+-Einstellungen darüber laufen. Also alle Menüs, Komfort, Licht- und Sicht, PFSE, Standheizung und Navi/Radio. Letzteres stellt nicht das große Problem dar, da ja eh meistens Generation 3 oder non-OEM verbaut.

Beim CC ist es jetzt so, dass die Premium zeitweise mit DDP und BAP umgehen konnte, damit es nachrüstbar ist. Das KI mit roter MFA spricht nur DDP und die G6-KIs werden vermutlich nur noch BAP sprechen.

Weiße MFA gabs z.B. auch beim B6 -> DDP, ab B7 spricht das KI allerdings auch nur noch BAP.

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. August 2011, 20:20

Golf 6 KI in Golf 5

was ist mit die Jetta MJ2010 KI? Es ist weiss, aber kann es BAP und DDP?

MrX

Meister

  • »MrX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Modell: VW Golf Plus

Wohnort: Bayern

Motor: 1.4 TSI 90kW

  • Nachricht senden

7

Samstag, 20. August 2011, 20:48

Golf 6 KI in Golf 5

Zitat von »"wvwzzz1kz7"«

was ist mit die Jetta MJ2010 KI? Es ist weiss, aber kann es BAP und DDP?


Ich fürchte das weiß nur VW. War der noch vor dem "neuen" Jetta?
Interessant wäre, wenn er noch die "alte" Elektronik mit Bordnetzsteuergerät und Komfortsteuergerät getrennt haben sollte. Da könnte dann so ein "Zwitter-KI" drin sein. So wie das in den letzten B6 und CC der Fall war, bevor ein BCM reinkam.

Auch den Golf 5 könnte man auf BCM umbauen können, wobei da immer wieder irgendwelche Wechselwirkungen auftreten können, die man erst bemerkt wenns soweit ist. Bremselektronik ist ja zum Beispiel auch neu gekommen. Aber wäre mal eine spannende Sache, schade dass sich da noch niemand rangetraut hat.

@deine B6-Bastelvorhaben: beim Umbau aufs BCM hast du die Hürde der WFS, denn beim Passat war die ja bekanntlich im Komfortsteuergerät. Außerdem brauchst du dann wohl das neue Gateway und dann geht die alte ELV nicht mehr. Beim Golf dürfte das neue Gateway aber kein Problem sein, bei den neuen MJ12-Golfs scheint ein 7N-Gateway sogar ab Werk drin zu sein.

vg, Johannes

ICeYmx

Erleuchteter

Beiträge: 3 267

Modell: 'lil Phaeton Sportline

Wohnort: autonome Bergrepublik Vogtland

Motor: 2.0 TDI - 125kW CBBB

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. August 2011, 21:04

Golf 6 KI in Golf 5

Bremsenelektronik soll sowieso neu. Aber alles zu seiner Zeit. (-> ACC mit Stop and Go/PLA 2.0)
Genau das sind ja solche Sachen, die ich noch rausfinden bzw. ggf. ausprobieren muss.

WFS hin und her, das wird vermutlich eines der kleineren Probleme. 7N0 Gateway hab ich da.

Wozu ich absolut nichts finde, ist die Problematik LWS Adresse 00 und 04. Weiß da zufällig jemand etwas?

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. August 2011, 22:09

Golf 6 KI in Golf 5

Zitat von »"MrX"«

War der noch vor dem "neuen" Jetta?

ja, es war die G5 Basis, aber mit weisse Tacho und G6 Klimabedienteil, G6 Lenkrad, neu dazugekommen ist auch die Front PDC.
Hier eine FIN: WVWZZZ1KZAM118878
LG, Ed.

pppman

Schüler

Beiträge: 62

Modell: VW Touran

Wohnort: Varel

Motor: 1.9 TDI 77KW BKC

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. August 2011, 17:01

Golf 6 KI in Golf 5

Die neuen Premium MFA's und die neuen schwarz weißen können nun vollständig in ältere Touran's verbaut werden. Da der Touran ja die gleiche Plattform wie der Golf V ist sollte es hier auch möglich sein. Geschafft haben es die Jungs von <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.Mytouran.de" onclick="window.open(this.href);return false;">www.Mytouran.de</a><!-- w -->

Maverick

Schüler

Beiträge: 86

Modell: VW Golf V GTI

Wohnort: Balingen

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. August 2011, 17:50

Golf 6 KI in Golf 5

Das kann ich bestätigen. Hatte sehr kurz ein Scirocco 2010 (weiß) Tacho drin.

Habe es aber wieder verkauft weil ich mir das Premium reinbauen möchte. Leider ist es mit dem Premium etwas komplizierter.

Hoffe das ich mein KI Anfang nächsten Monat reinbekomme. Dann gibt es auf jedenfall Bilder. :handreib:

MrX

Meister

  • »MrX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Modell: VW Golf Plus

Wohnort: Bayern

Motor: 1.4 TSI 90kW

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. August 2011, 21:51

Golf 6 KI in Golf 5

Hier scheint unsere Vermutung auch bestätigt:
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.myvideo.de/watch/8232999/Golf_6_Tacho_im_Golf_5" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.myvideo.de/watch/8232999/Gol ... _im_Golf_5</a><!-- m -->

Wobei ich persönlich aber eine MFA-Premium nehmen würde, wenn man sich den Umbau schon antut ;)

vg, Johannes

Maverick

Schüler

Beiträge: 86

Modell: VW Golf V GTI

Wohnort: Balingen

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

13

Freitag, 26. August 2011, 21:44

Golf 6 KI in Golf 5

In dem Video sieht man das ESP/ABS noch probleme macht.

Ich habe jetzt am 10.09 ein Termin da kommt meins rein.

MrX

Meister

  • »MrX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Modell: VW Golf Plus

Wohnort: Bayern

Motor: 1.4 TSI 90kW

  • Nachricht senden

14

Freitag, 26. August 2011, 22:05

Golf 6 KI in Golf 5

Zitat von »"Maverick"«

In dem Video sieht man das ESP/ABS noch probleme macht.

Ich habe jetzt am 10.09 ein Termin da kommt meins rein.


Ich glaub das täuscht. ESP-Fehler kommen immer nach dem KI-Tausch, da die Grundeinstellung der Bremselektronik auf's KI referenziert ist. Sobald man nur das KI aus und wieder einbaut geht der ganze Weihnachtsbaum an und es müssen die bremsrelevanten Sensoren neu angelernt werden. Anscheinend wurde das in dem Video noch nicht gemacht.

vg, Johannes

F-20

Meister

Beiträge: 2 653

Modell: Polo 6R GTI

Wohnort: Murau/Stmk

Motor: 1.4 TSI (132kW)

  • Nachricht senden

15

Samstag, 27. August 2011, 12:46

Golf 6 KI in Golf 5

Zitat von »"Maverick"«

In dem Video sieht man das ESP/ABS noch probleme macht.

Ich habe jetzt am 10.09 ein Termin da kommt meins rein.


Was muss jetzt dazu alles geändert werden?

Lg.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen