Sie sind nicht angemeldet.

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

151

Mittwoch, 16. November 2011, 00:00

Gerald's Gölfchen

@ICeYmx
Danke für deinen Tipp!

Also ... Audiophill ist jetzt vielleicht zu viel gesagt ... mir ist ein eher ausgewogener Klang das wichtigere ... ich habe bei meiner Anlage zuhause zb auch "Loudness" aktiviert (bei höheren Lautstärken schaltet es sich eh aus) um doch ein leichte Badewanne im Frequenzgang zu erhalten. (Klingt meiner Meinung nach bei meiner bevorzugten Kombination aus Klavier und Schlagzeug und Gesag dynamischer, wenn die Tiefen und Höhen leicht mehr verstärkt werden)

Und die Frage ist halt ob sich das im Auto überhaupt auszahlt. Ich werde auch in den nächsten Jahren nur ca. maximal 4000 km im Jahr fahren. Eher weniger.
Und da brauche ich ja nicht im Auto die bessere Anlage als zuhause :mrgreen: Nebenbei gibts da ja viel mehr Störgeräusche.
Wenn die Türen erstmal gedämmt sind, dann sehe ich mal weiter.

lg
Gerald

Rexos

Erleuchteter

Beiträge: 6 072

Modell: Golf 6

Wohnort: 1220 Wien

Motor: 1.4 TSI - 122PS, CAX

  • Nachricht senden

152

Mittwoch, 16. November 2011, 13:24

Gerald's Gölfchen

Ich freu mich für dich, dass es mit dem Code doch noch geklappt hat ...
:!: :idea:

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

153

Mittwoch, 16. November 2011, 16:18

Gerald's Gölfchen

@Rexos
Ja ... danke ;)

@All
Heute hatte ich schon das Vergnügen mit der Dame :happy:
Karten habe ich Alpen V3. Ich hab auch noch eine Deutschlandkarte V1 hier liegen. Nur die brauch ich nicht. bzw. hat keinen Sinn zu installieren.
Starten und gleich die Position richtig auf der Landkarte. Genau so wie es sein soll ... das ewige Suchen fällt nun endlich weg.
Also .... Navigieren selber und Ansagen passen gut ... da gibts nix auszusetzen.

POI's sind solala. Zumindest fand er die unsere Bank nicht .... zwar gefühlte 30 andere Banken .. aber nicht die, die ich suchte. (dabei gibts die schon seit 40 Jahren)
Da ich nun die Adresse der Bank nicht wusste, konnte ich dorthin nicht navigieren. Es ja auch keine Möglichkeit gibt die Karte "durchzuscrollen" und ein Ziel zu wählen.

Dann ... die Musik wird bei einer Navi-Durchsage nicht abgesenkt. Warum nicht? ... Das las ich irgendwo recht deutlich, dass es funktionieren muss.
Die Navi-Durchsage-Lautstärke geht nach dem einschalten wieder auf die maximale Einschaltlautstärke zurück. Das habe ich dadurch gelöst, indem ich die maximale Einschaltlautstärke so hoch setzte wie ich die Navi-Stimmen haben wollte. Die Lautstärke der Musik selber ist dann eigentlich geringer (Das erket er sich ja beim ein/ausschalten)

Noch etwas ... beim einlegen des Rückwärtsganges wird die Lautstärke nicht abgesenkt.
Also ... da muss ich noch mal in den Einstellungen nachbessern (Wenn ich nur die jeweilige Einstellung finden würde) bzw. falls man da was codieren kann, wäre das natürlich fein.

Ansonsten bin ich zufrieden mit dem Teil. :o

lg
Gerald

MrX

Meister

Beiträge: 1 844

Modell: VW Golf Plus

Wohnort: Bayern

Motor: 1.4 TSI 90kW

  • Nachricht senden

154

Mittwoch, 16. November 2011, 18:11

Gerald's Gölfchen

Leider haben die meisten hier ein RNS510, weshalb zumindest ich dir leider kaum weiterhelfen kann. Zumindest zur Sache mit der Lautstärkeabsenkung habe ich aber bei Motor-Talk schon mal einen Thread gesehen:
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.motor-talk.de/forum/rns310-wird-beim-rueckwaertsgang-einlegen-nicht-leiser-t2584694.html" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.motor-talk.de/forum/rns310-w ... 84694.html</a><!-- m -->
vielleicht hat die fehlende Absenkung bei der Navi-Ansage den gleichen Grund?

Dass man kein Ziel auf der Karte wählen kann ist vermutlich historisch bedingt: die älteren RNS310 konnten ja nur eine 3D-Ansicht der Karte, die Möglichkeit auf 2D umzuschalten kam zusammen mit der Telefon-Bedienung und der Geschwindigkeitsbegrenzungsanzeigt erst vor 1,5 Jahren. Aber mal ehrlich: wenn man die Adresse nicht kennt, weiß man den Weg doch meist selbst :) Ich nutze das Feature relativ selten - zum Beispiel wenn ich in einer Innenstadt unterwegs bin in der es sehr viele Einbahnstraßen gibt und ich gerade nicht weiß welcher Weg des Labyrinths zum Ziel führt.

Bei den POIs ist es fast normal, dass das Angebot begrenzt ist. Finde ich persönlich auch nicht so schlimm, nutze es eigentlich nur für Tankstellen und Schnellrestaurants.

vg, Johannes

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

155

Mittwoch, 16. November 2011, 19:07

Gerald's Gölfchen

Hallo

@MrX
Danke!
Ja ... die Sache mit der Lautstärke der Ansagen habe ich schon so halbwegs im Griff.
Den Link kannte ich schon. Trotzdem Danke!

Zieleingebe über Karte.
Naja ... also ich habe das immer so gemacht, weil ich bin so schlecht in Straßen merken :arrow:
Im ernst. Oft weiß man die Straße nicht. Oder es gibt in größeren Städten zb ab und zu in zwei Bezirken/Stadtteilen jeweils Straßen mit dem selben Namen. (kenne ich aus eigener Erfahrung)
Nebenbei: Ich würde mir auch gerne mal die Route einfach so ansehen bzw. durch die Karte scrollen. Ist vorallem wenn man sich mal verfährt hilfreich.

Das mit den POI's stört mich jetzt weniger. Aber wenn schon der erste Versuch nicht klappte :p Aber das nutzte ich vorher auch fast nie.

lg
Gerald

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

156

Sonntag, 20. November 2011, 11:55

Gerald's Gölfchen

Jetzt ist er schon 1,2 ;) :o

Vielleicht gehen noch ein/zwei kurze Ausfahrten heuer. :lol: Dann ist aber endgültig Winterschlaf angesagt.

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

157

Sonntag, 4. Dezember 2011, 23:03

Gerald's Gölfchen

Nun macht mein armer Golf schon seit ca. 2 Wochen armer Winterschlaf. :(
Ich besuche ihn ja täglich und schau ob's ihm wohl gut geht.

Heute habe ich ihm was schönes mitgebracht ;) ... bzw. mein Mechaniker machte einen Hausbesuch :) ....





Ja ... wie und was da genauer passiert ist, denke ich, ist klar ;)

Ich hoffe, es gefällt:






(Die Farbunterschiede sind in echt nicht so extrem. Auf den Fotos mit Blitz reflektiert das glatte Leder das Blitzlicht oft anders, als auf der Kunststoffstruktur der anderen Teile im Auto.
Ich finde, dass ich mit dem helleren Lenkad die richtige Wahl getroffen habe. ein dunkleres hätte mir nicht sooo gut gefallen.)




Dann noch mal eine Gesamtansicht:


Ja ... ich bin zufrieden damit :o

lg
Gerald

Rexos

Erleuchteter

Beiträge: 6 072

Modell: Golf 6

Wohnort: 1220 Wien

Motor: 1.4 TSI - 122PS, CAX

  • Nachricht senden

158

Sonntag, 4. Dezember 2011, 23:51

Gerald's Gölfchen

Ähhhhm, mir ist da keine Änderung aufgefallen ... (verglichen mit Seite 1) ...
:(

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

159

Sonntag, 4. Dezember 2011, 23:53

Gerald's Gölfchen

@Rexos
3-Speichen Kunsstofflenkrad mit Kunststoffclip -> 3-Speichen Lederlenkrad mit Metallclip

lg
Gerald

racer7

Profi

Beiträge: 770

Modell: MKV GTI

Wohnort: Steiermark

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

160

Montag, 5. Dezember 2011, 07:54

Gerald's Gölfchen

find ich top - leder ist einfach hammer :!:

find ich sowieso richtig schick deinen blauen :idea:

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

161

Montag, 5. Dezember 2011, 08:34

Gerald's Gölfchen

Dezent :!:
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

KingDom

Super Moderator

Beiträge: 3 279

Modell: Skoda Octavia RS Kombi

Wohnort: Wien

Motor: 2.0 TDI (184ps)

  • Nachricht senden

162

Montag, 5. Dezember 2011, 09:37

Gerald's Gölfchen

Zitat von »"racer7"«



find ich sowieso richtig schick deinen blauen :idea:


Es gibt auch "fast" keine schönere Farbe! :o
Gruß, Dom :thumbup:

racer7

Profi

Beiträge: 770

Modell: MKV GTI

Wohnort: Steiermark

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

163

Montag, 5. Dezember 2011, 10:58

Gerald's Gölfchen

Zitat

Es gibt auch "fast" keine schönere Farbe!


dem ist nichts mehr hinzuzufügen :!: :idea:

mister.xyz

Super Moderator

Beiträge: 4 391

Modell: Ford C-Max / Golf 5

Wohnort: Schrems, Nö

Motor: 1.0 Ecoboost 125 PS / 1.9 TDI 105 PS

  • Nachricht senden

164

Montag, 5. Dezember 2011, 11:30

Gerald's Gölfchen

Zitat von »"Bollwing"«

@Rexos
3-Speichen Kunsstofflenkrad mit Kunststoffclip -> 3-Speichen Lederlenkrad mit Metallclip


Du hast aber nicht nur wegen des Clips das Lenkrad abgebaut oder?
Du hast doch das ganze Lenkrad gewechselt oder? Zumindest auf Seite 1 ist noch ein Kunstofflenkrad zu sehen :(
LG, Mark

Team-Dezent ist leider vergangenheit... RIP

SilVer

Meister

Beiträge: 2 412

Modell: VW Golf 6

Wohnort: Wien

Motor: 2.0TDI CFFB

  • Nachricht senden

165

Montag, 5. Dezember 2011, 14:40

Gerald's Gölfchen

Sieht soweit gut aus dein neuer Lederlenker! Mit dem Farbunterschied könnte ich allerdings nicht leben... :baby:
LG, Dieter


Mein Golf 6

Golf I, Golf II, Golf III, Golf IV, Golf V, Golf VI :love:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher