Sie sind nicht angemeldet.

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

331

Dienstag, 31. Januar 2012, 19:39

Gerald's Gölfchen

@KHR

Das US GTI KI hat ein 2006er Produktionsdatum ... TN: 1K6920963
Meines ist ein Modelljahr 2008 ... Teilenummer vom KI weiß ich jetzt erstmal nicht ....

lg
Gerald

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

332

Freitag, 3. Februar 2012, 13:03

Gerald's Gölfchen

Gestern habe ich alle drei Gitterchen abgeschliffen.

Und jetzt kommt die Gute Nachricht :)
Ich habe die Stoßstange, Lippe, und Gitterchen heute beim Lackierer abgegeben.

Und die Schlechte ...
Der Lack muss von Grund auf neu aufgebaut werden, weil die Stoßstange zu tiefe Krazter und Steinschläge hat. Alle Lackschichten müssen runter. Dann neuer Primer und mehrmals neu Füllern und Grundieren. Danach nochmal schleifen. Dann erst die eigentliche Lackierung.

Da ich aber keine Lust habe das alles selber zu schleifen, es mir selber auch nicht viel billiger kommt, lass ich das alles von der Lackiererei machen - damit es auch ordentlich wird ...
Diese Aufarbeitung ist nicht gerade billig :(

lg
Gerald

F-20

Meister

Beiträge: 2 653

Modell: Polo 6R GTI

Wohnort: Murau/Stmk

Motor: 1.4 TSI (132kW)

  • Nachricht senden

333

Freitag, 3. Februar 2012, 17:10

Gerald's Gölfchen

Wäre es nicht einfach die alten Lackschcihten einfach anzuschleifen, drüber zu füllern und dann einen neune Lackaufabu zu machen?
Nachdem du den Wagen sowieso nur im Sommer fährst bräuchtest du dir dann auch keine gedanken wegen Steinschlägen etc zu machen!
:(
Lg.

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

334

Freitag, 3. Februar 2012, 17:45

Gerald's Gölfchen

Hallo

Leider geht es so nicht ...
Die Kratzer sind zu tief - die Original-Grundierung ist laut dem Lackierer an diesen Stellen auch durchdrungen und deshalb ist dann die Gefahr, dass dort der Lack zum abplatzen beginnt. Und ein paar Dellen müssen auch nachbearbeitet werden.
Auch an der Unterlippe sind zwei größere Schrammen im nur mehr fast-sichtbaren Teil. Dort muss auch nachgearbeitet werden.

Auf jeden Fall lass ich das jetzt ordentlich machen ... schließlich soll das ja praktisch für den Rest von Gölfchens Autoleben halten :happy:

lg
Gerald

F-20

Meister

Beiträge: 2 653

Modell: Polo 6R GTI

Wohnort: Murau/Stmk

Motor: 1.4 TSI (132kW)

  • Nachricht senden

335

Freitag, 3. Februar 2012, 18:27

Gerald's Gölfchen

Zitat von »"Bollwing"«

Hallo

Leider geht es so nicht ...
Die Kratzer sind zu tief - die Original-Grundierung ist laut dem Lackierer an diesen Stellen auch durchdrungen und deshalb ist dann die Gefahr, dass dort der Lack zum abplatzen beginnt. Und ein paar Dellen müssen auch nachbearbeitet werden.
Auch an der Unterlippe sind zwei größere Schrammen im nur mehr fast-sichtbaren Teil. Dort muss auch nachgearbeitet werden.

Auf jeden Fall lass ich das jetzt ordentlich machen ... schließlich soll das ja praktisch für den Rest von Gölfchens Autoleben halten :happy:

lg
Gerald


Oh mann wenn die Kratzer so tief sind, das ist natürlcih ärgerlich!

lg.

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

336

Freitag, 3. Februar 2012, 20:56

Gerald's Gölfchen

@F-20
So ist es .... Beim Kauf der Stoßstange konnte man es halt auf den Bildern nicht sehen. Fairerweise muss ich sagen, dass es ja keine Anforderung an die Teile war, dass der Lack tadellos wäre. Wenn das gewesen wäre, hätt ich gleich Teile in der richtigen Farbe gekauft :D ... wäre preislich aber unterm Strich dasselbe rausgekommen und man hätte ja nie wissen können ob die Teile den Versand unbeschadet überleben bzw. die Abweichung des Lackes nicht all zu groß gewesen wäre.

lg
Gerald

F-20

Meister

Beiträge: 2 653

Modell: Polo 6R GTI

Wohnort: Murau/Stmk

Motor: 1.4 TSI (132kW)

  • Nachricht senden

337

Samstag, 4. Februar 2012, 11:12

Gerald's Gölfchen

Zitat von »"Bollwing"«

@F-20
So ist es .... Beim Kauf der Stoßstange konnte man es halt auf den Bildern nicht sehen. Fairerweise muss ich sagen, dass es ja keine Anforderung an die Teile war, dass der Lack tadellos wäre. Wenn das gewesen wäre, hätt ich gleich Teile in der richtigen Farbe gekauft :D ... wäre preislich aber unterm Strich dasselbe rausgekommen und man hätte ja nie wissen können ob die Teile den Versand unbeschadet überleben bzw. die Abweichung des Lackes nicht all zu groß gewesen wäre.

lg
Gerald


Da hast du recht, ich habe bei meiner damals auch mit dem Schlimmsten gerechnet, aber die stoßi war bis auf kleine Kratzer in gutem Zustand!

Lg.

alexrims

Anfänger

Beiträge: 33

Modell: Golf V GT Sport

Motor: 1,9 Tdi

  • Nachricht senden

338

Samstag, 4. Februar 2012, 14:04

Gerald's Gölfchen

Netter Tacho Gerald,

und auch ansonnsten n schöner 5er:) gefällt mir sehr gut :mrgreen:

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

339

Samstag, 4. Februar 2012, 21:00

Gerald's Gölfchen

Hallo

@alexrims
Danke zu beidem! :o

lg
Gerald

Rexos

Erleuchteter

Beiträge: 6 072

Modell: Golf 6

Wohnort: 1220 Wien

Motor: 1.4 TSI - 122PS, CAX

  • Nachricht senden

340

Sonntag, 5. Februar 2012, 15:15

Gerald's Gölfchen

Hat dir nicht irgendjemand weiter vorrne geraten die Teile gleich bim Lackierer komplett machen zu lassen?

Jatzt hast unnötige Zeit reingesteckt und der lackierer muss erst recht wieder schleifen ...

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

341

Sonntag, 5. Februar 2012, 16:41

Gerald's Gölfchen

@Rexos
Die Stoßstange, Unterlippe und SRA-Kappen macht der Lackierer und baut den Lack neu auf.

Die drei Gitterchen (2x Nebelscheinwerfer und Mittelgitter) habe ich selber geschliffen. Weil da wäre der Lackierer sicher ein/zwei Stunden dabei gewesen wäre. Diese werden gleich lackiert.

lg
Gerald

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

342

Freitag, 10. Februar 2012, 17:40

Gerald's Gölfchen

Es gibt erfreuliches zu berichten.

Ich war heute beim Lackierer.
Die Front ist nunn aufgearbeitet sowie grundiert und sieht nun richtig klasse aus.
Nun muss sie nur noch lackiert werden ;) Mitte Nächster Woche wäre sie fertig - ich kann sie aber erst übernächste Woche abholen.

Aber ... der Lackierer hat dafür meine drei Gitterchen bereits in schwarz Klavierlack veredelt. Ich habe sie gleich mitgenommen und die Chrom-Streifen wieder darauf montiert.

Ich muss sagen ... es gefällt mir. Der Übergang zwischen Hochglanz-Schwarz und Chrom kommt richtig gut. Der Glanz der Lamellen ist auch ziemlich genial.

Nun ein paar Bilder:













Ich hoffe, es gefällt ;)

racer7

Profi

Beiträge: 770

Modell: MKV GTI

Wohnort: Steiermark

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

343

Freitag, 10. Februar 2012, 17:56

Gerald's Gölfchen

i like :!:
meine werden sobald es wärmer ist auch so gelackt :handreib:

hehe von vorne könnte man meinen wenn du deine ganzen teile dann verbaut hast es wäre mein auto :happy:
--> der mann hat geschmack :o :!:

  • »Bollwing« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 651

Modell: Golf V

Wohnort: Lieserbrücke

Motor: 1.9 TDI 130PS/96KW - 270Nm

  • Nachricht senden

344

Freitag, 10. Februar 2012, 18:00

Gerald's Gölfchen

@racer7
Danke ;)
Da sind sich dann unsere Gölfe sehr ähnlich ;)

Du wirst sehen. Lackierte Gitterchen geben optisch eine ganze Menge her.

Zitat von »"racer7"«

-> der mann hat geschmack :o :!:

Gefällt mir :!:

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

345

Freitag, 10. Februar 2012, 18:12

Gerald's Gölfchen

sieht wirklich klasse aus :!:
LG, Ed.

Zur Zeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher