Sie sind nicht angemeldet.

Anonymous

unregistriert

1

Donnerstag, 3. November 2005, 15:21

Heckwischer entfernen

Hallo allerseits.

Hab mal ned Frage bezüglich dem Entfernen des Heckwischers.
Hab zwar gesucht aba keine passenden Beiträge im Forum gefunden.
Hat irgendwer von euch zufällig seinen Heckwischer schon entfernt bzw. des schon irgendwo gesehen ?

Da gibts nähmlich so ideal passende Plastikkapperln um des Loch in der Scheibe abzudichten wenn der Wischer weg ist.

Nur hab ich scho bei ein paar Händlern gfragt nur hab die sowas nicht .. bzw.
wolln nix davon wissn.
:cry:

Falls wer irgendwelche Händler tipps bzw. Teilenummern oder so hat würden mir die sicher weiter helfen.

Danke schon mal im vorhinnein!
:)
mfg chris

DerBen

Profi

Beiträge: 893

Modell: Golf IV

Wohnort: Nbg-City

Motor: BCA

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. November 2005, 15:23

bei uns gibt´s die dinger beim ATU also forstinger bei euch :!:

Anonymous

unregistriert

3

Donnerstag, 3. November 2005, 15:46

Ja Frostinger und ATU sind ein guter Tip! Und wenn du wegen Antennenlochabdeckungen fragst werden sie sich auskennen!

Anonymous

unregistriert

4

Donnerstag, 3. November 2005, 15:54

Ah ok guter Tipp danke ..

Wer gleich mal hinfahrn und des auschecken !

thx
mfg

Anonymous

unregistriert

5

Donnerstag, 3. November 2005, 16:04

Übrigens wemma schon dabei sind ..

Hat irgendjemand von euch ev. Erfahrungen mit dem Ausbau vom Heckwischermotor ?
:(

Was ich so gesehen hab dürfte das ganze nicht so schwer sein oder ?

mfg chris

Anonymous

unregistriert

6

Donnerstag, 3. November 2005, 16:31

Nein ist eigentlich ganz simpel! Also erstmal den Heckwischer abmontieren, da ist unter der Kappe eine Mutter diese einfach abschrauben und Heckwischer abnehmen!
Dann musst du die Heckklappenabdeckung abnehmen die ist mit 2 Schrauben in den Griffmulden fixiert und noch zusätzlich geklippst ist, da muss du halt mal beherzt anziehen!
Dann siehst du schon den Wischermotor der ist mit 3 Schrauben fixiert diese lösen!
Dann die Wasserzufuhr kappen und mit einem Stoppel abdichten! Und dann musst du noch die Kappe im Loch montieren und hier würde ich noch zusätzlich zum abdichten Silikon verwenden!
Ich hoffe ich hab dir das so einigermaßen verständlich erklärt?!?

Anonymous

unregistriert

7

Donnerstag, 3. November 2005, 16:56

Jop hört sich gut an !! Thx

Wer des gleich heit noch machen ...

Die Ergebnisse werd ich dann berichten !!

lg chris :!:

S_Ego_1

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Modell: BMW 650 i Gran Coupe

Wohnort: Rosenheim / Bayern

Motor: BMW Twin Turbo

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 3. November 2005, 20:38

Just for Info !

Wems Interresiert !
Heckwische Entfernen is bei ner §57a Überprüfung ein Schwerer Mangel !
Der dan Vermerkt wird ! :idea: :idea:

Anonymous

unregistriert

9

Donnerstag, 3. November 2005, 23:33

Aso ... is aber schlecht ...
:(
Najo .. wenns is kamma des Teil ja wieder einbauen ..

:lol:

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

10

Freitag, 4. November 2005, 07:14

Es stimmt zwar, dass dies normalerweise kontrolliert wird (bei mir war es beim ÖAMTC allerdings nicht der Fall), aber selbst dann, ist der Ein- und Ausbau mit ein wenig Geschick ja nur eine Sache von ca. 10 Minuten.
Ich denke das kann man verkraften. :!:

Manfred

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

11

Freitag, 4. November 2005, 10:45

Es ja bekanntlich immer Werkstätten, die es ernster nehmen, und manche weniger... :!:
Also vom Pickerl würd ich den Umbau nicht abhängig machen! ;)

LG, Axel

Anonymous

unregistriert

12

Freitag, 4. November 2005, 17:41

Ich kann nur soviel sagen dass ich wegen dem fehlenden Heckwischer noch NIE Probleme hatte!

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

13

Freitag, 4. November 2005, 23:13

Zitat von »"Jodi"«

Ich kann nur soviel sagen dass ich wegen dem fehlenden Heckwischer noch NIE Probleme hatte!

Ich hatte Ihn ebenfalls ein Jahr herunten, und das hat soweit keinen Menschen gestört! :!:
Es kommt also immer darauf an, wen man erwischt! ;)

LG, Axel

Ähnliche Themen