Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Donald92

Fortgeschrittener

  • »Donald92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Modell: Golf V

Wohnort: Recklinghausen

Motor: 1.6 102 PS

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. Juli 2012, 15:08

US Standlicht Frage

Hallo,

ich habe US-Standlicht wie man es auf dem angehängtem Bild sehen kann... meine Fragen dazu sind:
1. es leuchtet ja nur der linke "Teil" und ich frage mich ob nicht das gesamte "Teil" leuchten kann? Hoffe ihr versteht was ich meine^^
2. ist es möglich nur den Blinker als Standlicht zu nutzen und das Original-Standlicht so zu umgehen? Das kann dann beim Abblenden wieder mit angehen aber auf Standlicht hätte ich gerne nur das US-Standlicht...

Gruß
Dominik
»Donald92« hat folgende Datei angehängt:
  • IMAG0955-1.jpg (626,86 kB - 443 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. März 2016, 16:24)
LG
Dominik :thumbsup:

RB83

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: Golf 5

Wohnort: A-8181

Motor: 2.0 TDI 103kw BKD

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. Juli 2012, 15:41

US Standlicht Frage

da du halogen-sw hast, ist in der ersten kammer kein leuchtmittel drin und somit leuchtet da auch nichts. du könntest ne fassung reinbauen und diese am standlicht anschließen. inwiefern das gut ausschaut, lass ich mal so im raum stehen.

den blinker als standlicht bzw. ersatzfunktion kann man mit vcds codieren. das tatsächliche standlicht kann man nicht wegprogrammieren und dieses kann auch nicht extra mit dem abblend-/fernlicht geschaltet werden, ausser du änderst die verkabelung. allerdings wird dann immer ein fehlereintrag stehen.


so sieht es mit xenons und einer wy5w aus...
[img]http://www.team-dezent.at/download/file.php?id=2383&mode=view[/img]

KingDom

Super Moderator

Beiträge: 3 279

Modell: Skoda Octavia RS Kombi

Wohnort: Wien

Motor: 2.0 TDI (184ps)

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. Juli 2012, 17:12

US Standlicht Frage

Kauf dir Hella Xenon-Looks dann leuchtet auch alles! ;)
Gruß, Dom :thumbup:

Crashman

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Modell: VW Golf V GT MTM

Wohnort: Ist vorhanden

Motor: 2.0 TDI 151KW (205PS)

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. Juli 2012, 17:24

US Standlicht Frage

Also das Normale Standlicht kann man zwar nicht Rauskodieren, gibt aber den Trick, es auf 1% Leuchtkraft mit VCDS Zu Dimmen - dann glimmen die W5W Standlichtbirnen nichtmal mehr, aber der Bordcomputer meldet keinen Fehler, weil sie ja quasi immer noch eingeschaltet sind! :!:

Man kann bei den normalen Halogenscheinwerfern auch den Trennsteg der die Lichtflutung der zweiten Kammer verhindert einfach herausnehmen, dafür müsste man allerdings den Scheinwerfer öffnen :(

Donald92

Fortgeschrittener

  • »Donald92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Modell: Golf V

Wohnort: Recklinghausen

Motor: 1.6 102 PS

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. Juli 2012, 19:42

US Standlicht Frage

@Crashman: wie denn?

sind die auf dem Bild von RB83 keine Xenon Looks? Das wäre auch eine Alternative :handreib: ... die Front-SW kann man dann einfach so 1:1 tauschen? Neu codieren muss ich dann nicht oder?
auf was ist das wy5w bezogen?
LG
Dominik :thumbsup:

KingDom

Super Moderator

Beiträge: 3 279

Modell: Skoda Octavia RS Kombi

Wohnort: Wien

Motor: 2.0 TDI (184ps)

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. Juli 2012, 20:05

US Standlicht Frage

Die Xenon Looks kannst du 1zu1 tauschen, da musst du danach auch nichts mehr Codieren!!!

Die W5W sind die Glassockel die in das Standlicht passen!
Für ein komplettes Orange musst du die auf Orange wechseln!
Gruß, Dom :thumbup:

Donald92

Fortgeschrittener

  • »Donald92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Modell: Golf V

Wohnort: Recklinghausen

Motor: 1.6 102 PS

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. Juli 2012, 22:45

Re: AW: US Standlicht Frage

Die Xenon-Look von Hella liegen bei 300€!? :-o

Ist das legal das normale Standlicht auf Orange zu ändern?
LG
Dominik :thumbsup:

Stefan

Meister

Beiträge: 2 598

Modell: Scirocco

Wohnort: Rostock

Motor: 1.4 TSI 118kW

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. Juli 2012, 23:55

Re: AW: US Standlicht Frage

Zitat von »"Donald92"«


Ist das legal das normale Standlicht auf Orange zu ändern?


:P

Crashman

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Modell: VW Golf V GT MTM

Wohnort: Ist vorhanden

Motor: 2.0 TDI 151KW (205PS)

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. Juli 2012, 00:53

US Standlicht Frage

Ich hatte das mit dem Trennsteg auf die normalen Halogenscheinwerfer bezogen, bei den Xenonlook/Echt-Xenon ist dieser zwar auch vorhanden, lässt aber aus Richtung Blinkerbirne zu Standlichtbirne W5W Licht durch, andersrum komischer weise nicht. - Wenn man also bei Xenonlook/Echt-Xenon das Original Standlicht auf 1% dimmt und die Blinker beispielsweise auf 20%codiert, dann sieht man auch nurnoch die komplette untere Leiste im Scheinwerfer orange leuchten (Allerdings verflüchtigt sich die Leuchtkraft des Orange von innen nach außen, ich finde das gibt dem ganzen aber nochmal was spezielles)

Hab ich bei meinem selbst auch so codiert :) - Vorteil: wenns zur HU geht kann mans einfach vorher in paar Min wieder auf Original
umcodieren und danach zurück :o
Die Standlichtbirnen W5W müssen dann auch nicht gewechselt werden.

RB83

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: Golf 5

Wohnort: A-8181

Motor: 2.0 TDI 103kw BKD

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. Juli 2012, 08:50

US Standlicht Frage

@donald:

ich habe orig. xenon ab werk. hab die blinker auf 18% codiert und die normale w5w gegen eine wy5w getauscht. somit erhält man, wenn man den scheinwerfer bzw den golf von der seite anschaut eine seitliche "kleine sml" wie zb. beim 5er bmw ;)

ansonsten wurde eh schon alles gesagt :!:

Donald92

Fortgeschrittener

  • »Donald92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Modell: Golf V

Wohnort: Recklinghausen

Motor: 1.6 102 PS

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. Juli 2012, 10:05

US Standlicht Frage

also erstmal danke für eure viele super Antworten :)
die Xenons kann ich leider erstmal im Moment finanziell vergessen^^

Gibt es keine Alternative zu den Xenons, die mir die gleichen Möglichkeiten bieten? :?


Da so wie auf dem Bild da unten (was auch hier aus dem Forum ist) hab ich mir das vorgestellt - kein Leuchten mehr im Standlicht"raum" und der komplette Blinker :) oder leuchten die da mit 1% mit und das fällt nur nicht auf? :(

eine kurze Frage OT:
Ich habe nun neue Abblendbirnen die sind jetzt sehr weiß und die Standlichter im direkten Vergleich schon fast "hässlich" gelb... hat jemand eine Empfehlung für neue Standlicht-Birnen in weiß?
»Donald92« hat folgende Datei angehängt:
  • n6ndxfju.jpg (513,88 kB - 381 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. März 2016, 20:42)
LG
Dominik :thumbsup:

RB83

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: Golf 5

Wohnort: A-8181

Motor: 2.0 TDI 103kw BKD

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. Juli 2012, 10:09

US Standlicht Frage

die alternative sind eben die xenon-look :)

Donald92

Fortgeschrittener

  • »Donald92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Modell: Golf V

Wohnort: Recklinghausen

Motor: 1.6 102 PS

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. Juli 2012, 10:21

US Standlicht Frage

wir reden doch gerade von dene hier:
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.ebay.de/itm/VW-Golf-5-V-Jetta-3-HELLA-Xenon-R32-Look-Front-Sport-Scheinwerfer-GTI-03-09-/130691113658?pt=DE_Autoteile&hash=item1e6dcc22ba" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.ebay.de/itm/VW-Golf-5-V-Jett ... 1e6dcc22ba</a><!-- m -->
oder?

was kosten denn Originale-Xenons? :erstaunt:
LG
Dominik :thumbsup:

RB83

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Modell: Golf 5

Wohnort: A-8181

Motor: 2.0 TDI 103kw BKD

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. Juli 2012, 10:27

US Standlicht Frage

ja genau, dass sind sie.

naja, originales xenon komplett neu kaufen inkl. sra und lwr zahlt sich nie im leben aus. kannst nur schauen, dass du was gebrauchtes findest.

am einfachsten wär's halt mit den xenon look.

Donald92

Fortgeschrittener

  • »Donald92« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 380

Modell: Golf V

Wohnort: Recklinghausen

Motor: 1.6 102 PS

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Juli 2012, 10:30

US Standlicht Frage

hm ja okay.. dann danke erstmal! :)
muss dann schauen das ich erstmal weißere Birnchen bekomme... Andere Pläne gehen da vor^^
LG
Dominik :thumbsup:

Ähnliche Themen