Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

F-20

Meister

  • »F-20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 653

Modell: Polo 6R GTI

Wohnort: Murau/Stmk

Motor: 1.4 TSI (132kW)

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Oktober 2012, 11:54

DWA deaktivieren

Hey Leute,

stehe momentan vor der Herausforderung bei meinem Polo die Batterie abzuklemmen und das ganze sollte natürlich möglichst im zugesperreten Zustand geschehen, zusätzlich kommt dazu dass die Batterie im Kofferraum ist was die ganze Sache nicht gerade erleichtert.

Meine Idee:
In den Kofferraum einsteigen, zusperren, Batterie abklemmen, Kofferraum von innen mechanisch entriegeln und dann wieder zumachen, somit wäre das Auto versperrt (schon alleine wegen dem Versicherungsschutz wichtig) und die Batterie könnte ich ins Warme stellen und Laden bzw. entladen.

Aber die DWA macht mir einen Strich durch die Rechnung!
(Stellt euch das Bild vor, ich im Kofferraum des Polos und dann geht die DWA an :happy: )

Wie kann ich diese deaktivieren? (Innenraumüberwachung ausmachen hilft nix)
Die DWA soll ja sogar einen eigenen Akku haben!?
Reicht es eine Sicherung zu ziehen?

Fragen über Fragen, ich möchte einfach nur ungern die neue Batterie im Auto lassen und dann im Frühjahr wieder eine neue kaufen!

Bitte um Aufklärung!

Danke!

Lg.

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Oktober 2012, 19:24

DWA deaktivieren

Hi,
probier mal die Sicherung zu ziehen, wenn die DWA nicht aktiv ist (also das Fahrzeug offen steht - klar, anders gehts ja nicht), und schließe dann den Wagen ab. Wenn die Sirene jetzt nicht loslegt, funktioniert es.

Beiträge: 792

Modell: Exeo Sportline

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 CR TDI 105kW

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Oktober 2012, 20:51

DWA deaktivieren

Bei mir wird die DWA deaktiviert wenn ich zweimal hintereinander zusperre.
Sollte das nicht bei allen VAG`s so sein?

F-20

Meister

  • »F-20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 653

Modell: Polo 6R GTI

Wohnort: Murau/Stmk

Motor: 1.4 TSI (132kW)

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Oktober 2012, 21:30

DWA deaktivieren

So wird doch nur die innenraumüberwachung deaktiviert!?

Beiträge: 792

Modell: Exeo Sportline

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 CR TDI 105kW

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Oktober 2012, 22:12

DWA deaktivieren

Dafür hab ich einen eigenen Knopf, gleich neben dem für das Abschleppen.
Es hört dann auch auf die Led in der Tür zum blinken auf.

vweos2010

Anfänger

Beiträge: 16

Modell: EOS

Wohnort: Recklinghausen, D-NRW

Motor: 2.0 TSI

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Oktober 2012, 22:26

Re: DWA deaktivieren

2x verriegeln und die DWA ist deaktiviert!!!

Einfach mal auf die LED in der Tür achten beim verriegeln....diese blinkt kurzzeitig schnelle als normal.

Dann ist die DWA aus und du kannst schalten und walten :D

VG
Kevin

F-20

Meister

  • »F-20« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 653

Modell: Polo 6R GTI

Wohnort: Murau/Stmk

Motor: 1.4 TSI (132kW)

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Oktober 2012, 07:54

DWA deaktivieren

:idea:
Perfekt!
Werde ich die tage dann so porbieren!
Danke! :!:

Lg.

Ähnliche Themen