Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 14. Dezember 2005, 21:50

Wischwassermangel Signal

Kann man den Signalton bei Wischwassermangel umstellen?
Mich zipft das laute Pfeifen, so wie bei "Bitte tanken", voll an.
Ich hätte da an diesen "Dong" wie bei der Eiswarnung gedacht.

Lästig ist das vor Allem, wenn der Wasserstand genau im Toleranzbereich ist.
Wenn es ein bisschen aufwärts geht pfeift es, dann fährt man längere Zeit wieder geradeaus und dadurch erlischt die Warnung wieder. Dann wieder bergauf...blablabla

Danke
Maxx

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 07:34

Jep, das kenn ich! :?:
V.a. wenn man den Meldungen nicht immer sofort nachgeht und mehrmals das Auto anstartet kommt da immer gleich zu beginn ein Pieps-Konzert... :?

LG, Axel

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 07:40

Ich muss sagen, dass haben sie beim Ver besser gelöst. Dort ist es ein angenehmer "Gong" vergleichbar mit eurer Eiswarnung.
Glaube aber nicht, dass man das irgendwie umstellen, oder ändern kann. :(

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 07:42

Zitat von »"Manfred"«

Glaube aber nicht, dass man das irgendwie umstellen, oder ändern kann. :(

Zumindest bestimmt nicht ohne größerem Umbauaufwand im KI.... :?:

LG, Axel

5

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 13:58

Wahrscheinlich wird das wirklich nicht so einfach werden.
Und wenn's sein muss, kleb ich den Piezosummer oben zu, damit er nicht sooo laut schreit. Oder ich montier mir gleich einen elektronischen Gong.

LG
Maxx

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 17:21

Zitat von »"Maxx"«

Wahrscheinlich wird das wirklich nicht so einfach werden.
Und wenn's sein muss, kleb ich den Piezosummer oben zu, damit er nicht sooo laut schreit. Oder ich montier mir gleich einen elektronischen Gong.

Solltest Du eine akzeptable Lösung finden, teile sie mir bitte mit! :o
Würde mich auch interessieren! :!:

LG, Axel

7

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 22:46

Zitat von »"Axel"«

Solltest Du eine akzeptable Lösung finden, teile sie mir bitte mit! :o
Würde mich auch interessieren! :!:


Ehrensache :!:

LG
Maxx

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 23:29

Zitat von »"Maxx"«

Ehrensache :!:

Wunderbar! :!: :idea:

LG, Axel

ANDY7

Profi

Beiträge: 1 051

Modell: VW Golf 6

Wohnort: KB

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Dezember 2005, 23:40

Zitat von »"Manfred"«

Ich muss sagen, dass haben sie beim Ver besser gelöst. Dort ist es ein angenehmer "Gong" vergleichbar mit eurer Eiswarnung.
Glaube aber nicht, dass man das irgendwie umstellen, oder ändern kann. :(


nicht bei allen V-er!! :x

bei meinem, sowie bei allen anderen Mj.04 ists noch das laute PIEEEEP wie beim IV-er!! :(

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Dezember 2005, 07:39

Echt? Das wusste ich gar nicht - dachte das sei bei allen Vern gleich. :(

Nun gut, aber nun wieder passend zur Kategorie: Golf IV. :!:

11

Donnerstag, 24. Mai 2007, 13:33

Wischwassermangelanzeige

Hallo,

ich habe mir jetzt den Sensor der in den WIWA-Tank gebaut und verkabelt.
Ich muss es nun freischalten. Meine Frage, ich habe so ein Diagnoseteil mit Software. Kann man das selber freischalten oder muss man da richtig irgendwelche Hex-Editoren für haben? Ist das nur so ein Kanal, den man von 1 zu 2 schalten muss?

Brauche mal bitte Eure Hilfe, der Freundliche will es definitiv nicht machen, weil ich es verkabelt habe...

Danke für Eure HIlfe

Gruß Helge

12

Donnerstag, 24. Mai 2007, 15:40

STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
STG Codierung -> Funktion 07

??xxx: Mehrausstattungen (bis MJ 2003)

+00 - keine extra Optionen
+01 - Bremsbelagverschleißanzeige
+02 - Sicherheitsgurtwarnanzeige
+04 - Wischwasserstandswarnanzeige
+16 - Navigation/Radio

Die Kodierung also auslesen und bei den ersten beiden Stellen 04 addieren.
Diese Kodierung dann wieder reinschreiben. Fertig.

Hurrykane

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Modell: Passat 3C B6 Variant

Wohnort: Much bei Köln

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Mai 2007, 16:16

Ach so um auf das Ursprungsthema mal zurück zu kommen.

Es ist möglich denn Ton sowie auch die Lautstärke beim G4 Ki zu ändern allerdings nur im Eeprom und nicht mit VAG-Com.

Ähnliche Themen