Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ALDI

Schüler

  • »ALDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Modell: Volkswagen CC

Wohnort: Bottrop

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Mai 2014, 14:17

DWA anpassen

Hey Leute,

ich habe bei meiner Suche leider nichts gefunden, wahrscheinlich auch die falschen Begriffe eingegeben...

Ich habe einen CC Bj.2012 mit DWA, Innenraumüberwachung, Neigungssensor etc.
Die Quittierung beim ver- und entriegeln bekomme ich per VCDS hin, auch die Änderung der Frequenz.
Nun meine Frage, wie bekomme ich die DWA schärfer?
Sie soll bei Erschütterungen früher anspringen, bzw. später anspringen.
ALDI's Volkswagen CC

RuhrDubs

Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Mai 2014, 17:24

Du willst sicher einstellen, dass schon bei einer kleinen Änderung des Neigungswinkel vom Neigungssensor Alarm ausgelöst wird? Oder willst du, dass die Ultraschallsensoren im Innenraum sofort anschlagen? Vielleicht findest du etwas mit "Neigungswinkel" im VCDS, denn unter "Erschütterung" ist da vermutlich nichts.

ALDI

Schüler

  • »ALDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Modell: Volkswagen CC

Wohnort: Bottrop

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Mai 2014, 17:47

Ja genau das suche ich :D
Hast du vielleicht zufällig weitere Infos ?
ALDI's Volkswagen CC

RuhrDubs

Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Mai 2014, 21:40

Leider nicht, ich habe auch kein VCDS mehr. Aber probiere doch mal, via Eigendiagnose die Anpassungkanäle anzuwählen.

ALDI

Schüler

  • »ALDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Modell: Volkswagen CC

Wohnort: Bottrop

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Mai 2014, 11:44

Hab schon gefunden was ich suchte :D


Steuergerät Anpassung STG 46 (Komfortsystem)

-> Kanal 13 (Alarmhorn)
Länderabstimmung des Alarmhorns. Beeinflusst Art, Länge und Lautstärke des Alarmtones (Gesetzliche Richtlinien beachten).
0 Frequenzmoduliertes Alarmsignal, 10 Tamper-Alarme
(Großbritannien, 30sek. Alarmauslösung anschließend 5 Sek. Pause, das ganze 10 mal)
1 Frequenzmoduliertes Alarmsignal, 1 Tamper-Alarm
(Großbritannien, 30 sek. Alarmauslösung)
2 Diskontinuierliches Alarmsignal, 10 Tamper-Alarme
(Rest der Welt, 30sek. Alarmauslösung anschließend 5 Sek. Pause, das ganze 10 mal)
3 Diskontinuierliches Alarmsignal, 1 Tamper- Alarm
(Rest der Welt, 30 sek. Alarmauslösung)


-> Kanal 14 (Neigungssensor)
Hier wird die Empfindlichkeit des Neigungssensors eingestellt.

100 - 50 %
150 - 75 %
200 - 100 %

-> Kanal 15 (Innenraumüberwachung)
Hier wird die Empfindlichkeit der Innenraumüberwachung eingestellt.

100 - 50 %
150 - 75 %
200 - 100 %
ALDI's Volkswagen CC

RuhrDubs

Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Mai 2014, 12:09

Super :thumbup:

Rexos

Erleuchteter

Beiträge: 6 072

Modell: Golf 6

Wohnort: 1220 Wien

Motor: 1.4 TSI - 122PS, CAX

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. Mai 2014, 23:33

Ich hab bei meiner DWA auch noch die Wartezeit bis die DWA anschlägt von 15 Sek. auf 0 Sek. geändert sowie dass die DWA nicht mittels Türschloss deaktiviert wird ... (Alles in den APKs zu finden ;-) )

ALDI

Schüler

  • »ALDI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 106

Modell: Volkswagen CC

Wohnort: Bottrop

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. Juni 2014, 10:00

Hast du vielleicht mal die Zahlen die angepasst werden müssen?
Mit den 15 sek. würd ich nämlich auch gern ändern :D
ALDI's Volkswagen CC

RuhrDubs

Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !

Ähnliche Themen