Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Koma

Anfänger

  • »Koma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Modell: VW Jetta MK6

Motor: 1,6 TDI

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. August 2014, 00:58

AFS Codierung Jetta

Hi,

ich habe bei meinem Jetta (MK6, BJ2011) Bi-Xenon mit LED-TFL nachgerüstet (Scheinwerfer gebraucht, aLWR von Kufatec) und stehe nun vor dem Problem, dass sich das AFS nicht codieren lässt (Fehler 31: Ungültiger Wertebereich).

Vom Golf 6 habe ich ein paar Codierungen gesehen, die sind aber alle 7 stellig, während mein Stg eine 16 stellige Codierung verlangt.

Kann auch das BCM (5K0 937 086 J) daran schuld sein? Die Grundfunktionen (Abblendlicht, Fernlicht, TFL) funktionieren soweit.
Danke schonmal für alle Antworten :)

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
Adresse 55: Leuchtweitenreg. (J745)       Labeldatei: AIB\5M0-907-357-V3.clb
   Teilenummer SW: 5M0 907 357 F    HW: 7L6 907 357 C
   Bauteil: AFS-ECU       H04 0111  
   Revision: --------    Seriennummer: --------------
   Codierung: 0000000000000000
   Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000
   ASAM Datensatz: EV_HeadlRegulVWAFSPt 002016
   ROD: EV_HeadlRegulVWAFSPt.rod
   VCID: 3745068C8EFBB2A66AD-8062

   Left_headlamp_power_output_stage: 
   Subsystem 1 - Teilenummer SW: 8U0 941 329     HW: 8U0 941 329 
   Bauteil: LeiMo links  H01 0002 
   Codierung: 1F0000

   Right_headlamp_power_output_stage: 
   Subsystem 2 - Teilenummer SW: 4H0 941 329     HW: 4H0 941 329 
   Bauteil: LeiMo rechts  H02 U910 
   Codierung: 860000

6 Fehlercodes gefunden:
10487040 - Datensatz ungültig 
          B2005 00 [008] - -
          Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Freeze Frame:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 2
                    Fehlerhäufigkeit: 1

13636352 - Steuergerät nicht codiert 
          U1013 00 [137] - -
          Warnleuchte EIN - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Freeze Frame:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 1
                    Fehlerhäufigkeit: 1

5276144 - Leistungsmodul für Scheinwerfer links 
          C1081 F0 [009] - nicht codiert
          bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Freeze Frame:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 2
                    Fehlerhäufigkeit: 1
                    Verlernzähler: 208
                    Kilometerstand: 38465 km
                    Datum: 2000.14.01
                    Zeit: 00:05:58

5275220 - Scheinwerfer 
          C107E 54 [137] - keine Grundeinstellung
          Warnleuchte EIN - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Freeze Frame:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 1
                    Fehlerhäufigkeit: 1

13679104 - Lokaler Datenbus 
          U10BA 00 [008] - keine Kommunikation
          Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Freeze Frame:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 2
                    Fehlerhäufigkeit: 1
                    Verlernzähler: 248

12583424 - Datenbus 
          U1201 00 [008] - keine Kommunikation
          Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
             Freeze Frame:
                    Fehlerstatus: 00000001
                    Fehlerpriorität: 6
                    Fehlerhäufigkeit: 1
                    Verlernzähler: 248

Koma

Anfänger

  • »Koma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Modell: VW Jetta MK6

Motor: 1,6 TDI

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. August 2014, 11:22

Nachtrag: Ich habe im internationalen Ross-Tech Forum die Codierung 081200010B000200 für den Jetta gefunden, diese wird aber mit der Meldung: "Fehler 10: zuückgewiesen" abgelehnt.

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. August 2014, 17:48

Hi!

Was steht in die Scan bei der BCM? PQ35 L, PQ35 M oder PQ35 H?

L=Low

M=Medium

H=High

Es könnte damit zusammenhängen.

LG, Ed

Koma

Anfänger

  • »Koma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Modell: VW Jetta MK6

Motor: 1,6 TDI

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. August 2014, 18:35

Im Scan steht PQ35 M

Ergo, neues BCM?

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. August 2014, 19:20

Ich würde tippen: ja, du brauchst ein high Version, wissen tue ich es nicht. Viele tauschen die BCM auf high beim Xenon Nachrüstung, vermutlich nicht ohne Grund ;)

Beim einen BCM Tausch muss berücksichtigt werden welche Frequenz für die FFB verbaut ist, und welche Reifendruckkontrollsystem, sonst können beim Tausch die Schlüssel und RDK Sensoren nicht angelernt werden.

Such nach die PR Codes 5D? und 7K? auf die Afkleber in die Serviceheft oder Reserveradmulde; sollte 5D1 oder 5D9 sein für 5D?, und keine oder 7K0 oder 7K6 sein für 7K?.

Wann du es hast, kann dir schreiben welche high BCM pasend wäre für deine Austattung.

LG, Ed

Koma

Anfänger

  • »Koma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Modell: VW Jetta MK6

Motor: 1,6 TDI

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. August 2014, 20:29

Also laut diverser Foren werden die BCMs getauscht, weil die Anschlüsse für die Shutter fehlen - was ja offensichtlich bei mir nicht der Fall war, denn das Fernlicht geht ja ?(

Es wird in den Foren auch ein 5K0 937 087 M BCM empfohlen, das soll angeblich ein High sein. Funfact: Ich war gestern bei meinem Stammhändler, das BCM 5K0 937 087 M ist sogar der Ersatz für mein mittlerweile entfallenes 5K0 937 086 J. Also habe ich es gleich mal bestellt, sicher ist sicher. Auf der Rechnung steht 5K0 937 087 M ZCW, wurde mit meiner Fahrgestellnummer bestellt. Ich denke das sollte dann ja das richtige sein? Den Aufkleber hab ich mal abfotografiert...
»Koma« hat folgende Datei angehängt:

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. August 2014, 20:58

Auf die Aufkleber steht nich drauf was ich gesucht habe, aber wann VW die BCM dir rausgesucht hat, dann wird es passen. Von die Teilenummer ist erkennbar das es für die 434MHz FFB ist und mit/ohne RKA (keine RDK). Ich hoffe die neue BCM löst dein Problem.

LG, Ed



PS: Stellst uns dein Jetta vor? Wann du die Xenon nachgerüstet hast gehe ich davon aus das du schon mehr gemacht hast.

Koma

Anfänger

  • »Koma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Modell: VW Jetta MK6

Motor: 1,6 TDI

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. August 2014, 21:29

?( hmm, also RDK habe ich eigentlich, oder gibt es da verschiedene Versionen? Äußert sich so, wenn ein Reifen Druck verliert über einen längeren Zeitraum macht's "Ping", ein Symbol leuchtet im KI auf und in der MFA steht "Reifendruck prüfen!". Funktioniert angeblich über die ABS Sensoren.

Vorstellen brauch ich den eigentlich nicht ;) Es ist ein Highline mit ein paar Extras und bis aufs Xenon jetzt komplett original. Fahre sogar mit den 16" Atlanta Felgen herum :rolleyes: Hab ich 2011 ganz neu bestellt, da gabs leider noch kein Xenon. Nachdem ich das aber schon immer haben wollte (und es hieß dass das eigentlich einfach zum nachrüsten ist) hab ichs jetzt gewagt und stehe vor diesem Riesenproblem :D

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. August 2014, 22:49

Dein Jetta hat RKA (Reifenkontrollanzeige, PR 7K6, über ESP) und nicht RDK (Reifendruckkontrolle, PR 7K4, über Funksensoren).

LG, Ed

Koma

Anfänger

  • »Koma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Modell: VW Jetta MK6

Motor: 1,6 TDI

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. August 2014, 17:54

Alles klar, danke für die Erläuterung :)

Koma

Anfänger

  • »Koma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Modell: VW Jetta MK6

Motor: 1,6 TDI

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. August 2014, 16:13

Geschafft, dass ich das AFS nicht programmieren konnte lag an einem falschen Leistungsmodul. Der Verkäufer, der mir die Scheinwerfer verkauft hat, hat dem linken Scheinwerfer das falsche LeiMo verpasst. Dieses ist nur fürn Eos, Q3 und Superb und ließ sich somit für den Jetta nicht codieren.

Rexos

Erleuchteter

Beiträge: 6 072

Modell: Golf 6

Wohnort: 1220 Wien

Motor: 1.4 TSI - 122PS, CAX

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. August 2014, 01:59

Na bravo!
Da muss einer erstmal drauf kommen ...

:thumbup:

Ähnliche Themen