Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. Februar 2015, 14:12

Motor von innen - kann das Rost sein???

Hallo,

ich wollte bei dem GTI eine BEDI Reinigung machen inkl. vorher und nachher Ansicht. Heute kam dann meine Endoskopkamera und da habe ich mir mal einen kurzen Einblick ins innere erlaubt. Temperatursensor ab und rein mit der Kamera. Noch bin ich etwas orientierungslos aber für mich sieht das auf dem Video aus wie der Kolben von oben. Leider habe ich auch an den Seiten hellbraune Flecken bemerkt. Kann das Rost sein???

Ich habe mal ein Bild angehängt und ein Video hochgeladen. Vielleicht kann mir ja jemand von Euch sagen was es ist bzw. mal eine Vermutung aufstellen.

http://youtu.be/ImnAjjxi2A4

MfG


Michael :evil:
»jettix« hat folgende Datei angehängt:
  • Innere.jpg (50,26 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. August 2016, 17:47)

SilVer

Meister

Beiträge: 2 412

Modell: VW Golf 6

Wohnort: Wien

Motor: 2.0TDI CFFB

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. Februar 2015, 22:47

Also ich denke nicht, dass du über den Temperatursensor in den Brennraum gelangst. Eher steckt der Temperatursensor im Wasserkreislauf oder im Ölkreislauf. Je nach dem was das für ein Temperatursensor ist.

Für mich sieht das nach Wasserkreislauf aus und da passt auch das bisschen Rost. Das runde Ding ist vermutlich ein Dichtungsstopfen.

Außerdem wenn die Zylinderoberfläche so aussehen würde hättest du unter Garantie einen kapitalen Motorschaden.

Zugang zum Brennraum erhältst du z.B. über eine Zündkerze.
LG, Dieter


Mein Golf 6

Golf I, Golf II, Golf III, Golf IV, Golf V, Golf VI :love:

3

Mittwoch, 18. Februar 2015, 13:55

Hallo,

das ist der Temperatursensor aus dem Ansaugbereich für die Luft vorne am Motor. Der Rost ist kein Rost. Habe mir sagen lassen das dies die Ladungsbewegungsklappe ist. Somit kann ich Rost ausschliessen. Um in den Brennraum zu kommen müsste ich noch ein wenig tiefer damit ich auch die Ventile sehen kann. Auf jeden Fall ist der Bereich sehr verkokt und da wir sich die BEDI Reinigung wohl richtig was weg nehmen.

MfG


Michael :evil:

Ähnliche Themen