Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wischi

Anfänger

Beiträge: 7

Modell: VW Golf 5 R32

Wohnort: Deutschland

Motor: 3.2L VR6

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 18. August 2015, 16:30

Wenn ich meinen komplett runterlass ist das Blech auch im weg. Im Parkmodus stört es mich nicht.
Entfernen möchte ich das Blech auch nicht. Hab das bedenken wenn das Blech weg ist, dass die Stoßstange an den Seiten wackelt beim fahren. Bin auf der Suche nach einer Lösung das Blech zu entfernen und die Stoßstange an der Stelle irgendwie anders zu befestigen außer zukleben :D

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 18. August 2015, 16:34

Wie groß ist bei dir eigentlich der Achsversatz an der HA? Bei mir sieht man das sehr deutlich. Felgen habe ET44
Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

Wischi

Anfänger

Beiträge: 7

Modell: VW Golf 5 R32

Wohnort: Deutschland

Motor: 3.2L VR6

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 18. August 2015, 16:38

Ohje das hab ich nicht nach gemessen...wie viel ist es bei dir? Kanns es mal nach messen. Bei mir sieht man auch den Achsversatz. Aber nie gemessen :D
Ich fahr 8,5Jx19 ET38.

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 18. August 2015, 16:40

Also gemessen hab das ich das noch nicht. Ist mir nur dann im Urlaub aufgefallen. Denke so auf einer Seite schaut das Rad 5-10mm weiter raus.
Kann man das korrigieren? Korrektur überhaupt notwendig? Stören tut es ja eigtl nicht :D
Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

Wischi

Anfänger

Beiträge: 7

Modell: VW Golf 5 R32

Wohnort: Deutschland

Motor: 3.2L VR6

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 18. August 2015, 16:44

Ob man das korriegieren kann, kann ich dir leider nicht sagen. Notwendig ist das meiner Meinung nach nicht.
Würd sagen das es vllt 5mm ca. sind.

Dieser Achsversatz ist mir schon bei vielen Autos aufgefallen. Ist vom Hersteller so gewollt.

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 19. August 2015, 15:49

Hier noch die Bilder:







Gelbe Leitung: HA
Schwarze Leitung: VA

Fremdbefüllung ist auch möglich
Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

Wischi

Anfänger

Beiträge: 7

Modell: VW Golf 5 R32

Wohnort: Deutschland

Motor: 3.2L VR6

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 20. August 2015, 08:13

Danke dir für die Bilder :)
Wie bist du vom fahren her zufrieden?

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 20. August 2015, 08:55

Fahren wie S-Klasse :D
Ne, hatte davor H&R Federn mit orig. Dämpfern gehabt und das war extremst hart. Also wenn ne Bodenwelle kommt oder man z.b Schienen überquert knallt das so übel. Das Airride ist da hingegen weicher. Ist sehr angenehm zu fahren und die Performance bleibt da nicht auf der Strecke.
Mein Hauptgrund war ja, dass ich bei manchen Situation das Auto höher machen muss. z.B Garageneinfahrt oder wenns plötzlich Bergauf geht. Da ist das System echt genial.
Der Preis ist natürlich nicht ohne, das muss man sich im klaren sein.

Gruß
Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

Wischi

Anfänger

Beiträge: 7

Modell: VW Golf 5 R32

Wohnort: Deutschland

Motor: 3.2L VR6

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 20. August 2015, 09:50

Airride ist schon eine feine :D
Würde es auch nicht mehr gegen ein Gewinde eintauschen wollen :)

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

25

Samstag, 24. Oktober 2015, 18:27

Endlich mal ein Update :)

Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

26

Montag, 23. November 2015, 09:00

Auch das kann ich von meiner Liste streichen :)

Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

wvwzzz1kz7

Fortgeschrittener

Beiträge: 719

Modell: VW Jetta 1K 4Motion

Wohnort: Bayern

Motor: 2.0 TDI DPF 140PS (BMM)

  • Nachricht senden

27

Montag, 23. November 2015, 18:06

Nice :thumbup:
Hast du alle andere Taster im Innenraum auf weiß umgebaut? Oder leuchtet nur der Navi weiß?
LG, Ed

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

28

Montag, 23. November 2015, 19:34

Nur das Navi leuchtet weiß.

Das Startbild vom Navi/MediaPlayer macht derzeit noch Probleme. Krieg das einfach nicht hin :|
Lustigerweise geht dann der ganze Bildschirm nicht mehr :rolleyes:
Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

Dotec

Anfänger

  • »Dotec« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 93

Modell: VW Golf V R32

Wohnort: Aalen (DE)

Motor: 3.2 VR6

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 17. Januar 2016, 15:27

So, zu den geplanten Änderungen kamen 2 Sachen hinzu:

- Umrüstung von Golf 6 Lenkrad auf Original Golf R32 Lenkrad
- Umrüstung auf Original RNS510

Mich kotzt es derzeit so an, dass einige Tasten am Lenkrad einfach nicht funktionieren. Die MFA regt mich auch auf, da das bei mir irgendwie anders aussieht. Teils hab ich gesehn, dass beim Start Volkswagen Infotainment System steht und bei mir nichts. Weiterhin find ich das Menü nicht, bei denen in einer Liste MFA, Radio, Navigation, Einstellungen, usw. steht.
Zum Test nehm ich auch die E-MFA wieder ab...

Und der gefüllte Fehlerspeicher bringt mich auch auf die Palme ;(
Life is just a game, but atleast the graphics are awesome!

El Clemente

unregistriert

30

Montag, 18. Januar 2016, 18:05

Zitat

- Umrüstung von Golf 6 Lenkrad auf Original Golf R32 Lenkrad
- Umrüstung auf Original RNS510


Da hast du ja noch mal richtig Geld ausgegeben. Gerade das RNS 510 ist teuer - weiß ich aus eigener Nachrüsterfahrung ;)

Zitat

Mich kotzt es derzeit so an, dass einige Tasten am Lenkrad einfach nicht funktionieren. Die MFA regt mich auch auf, da das bei mir irgendwie anders aussieht. Teils hab ich gesehn, dass beim Start Volkswagen Infotainment System steht und bei mir nichts. Weiterhin find ich das Menü nicht, bei denen in einer Liste MFA, Radio, Navigation, Einstellungen, usw. steht.
Zum Test nehm ich auch die E-MFA wieder ab...



Hast du denn schon eine Idee, woran es liegen könnte? Welche MFA hast du drin (klein, mittel oder +)? Hast du das Multifunktionslenkrad schon über VCDS codiert, wenn du vorher keins hattest?

Gruß

David