Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 16. Juni 2015, 14:16

Getriebeöl Golf V GTI wechseln

Hallo,

da ich im Moment im 2. Gang immer wieder Einlegprobleme habe würde ich gerne das Getriebeöl wechseln. Das 6 Gang Schaltgetriebe hat jetzt ca. 112000 km runter. Gibt es da wie beim Motoröl etwas zum spülen? Welches Öl würdet Ihr mir da empfehlen? Sonst irgendwelche Tipps die ich anwenden oder beachten soll?

MfG


Michael :evil:

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Juni 2015, 08:24

Hi Michael,
Gespült werden muss da nichts. Einfach Auto warm fahren und dann das Öl ablassen.
Ich würde Fuchs Titan Sintofluid FE SAE 75W rein machen. Evtl noch die Öleinlass- und Auslassschraube erneuern, aber da weiß ich nicht ob das notwendig ist.
Hab von dem Fuchs Öl noch 2L original verpackt da. Wenn du Interesse hast, kannst du dich bei mir melden.

3

Mittwoch, 17. Juni 2015, 14:21

Ich würde Fuchs Titan Sintofluid FE SAE 75W rein machen. Hab von dem Fuchs Öl noch 2L original verpackt da.
Hallo,

wie viel Liter passen/müssen eigentlich ins Getriebe rein? Was musst du für das Öl haben?

MfG


Michael :evil:

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Juni 2015, 18:02

Hey,
laut den Fuchs und Addinol Ölfindern brauchst du für dein 6-Gang Schaltgetriebe 2,3 Liter Öl.
http://www.addinol.de/oilfindnew/type_details.php?id=12025 (ADDINOL ATF DCT)
http://www.fuchs-schmierstoffe.de/oel-wegweiser.html (TITAN SINTOFLUID FE 75W)
Fuchs empfiehlt eine Prüfung alle 60.000 km / 48 Monate
Gruß

5

Donnerstag, 18. Juni 2015, 21:23

Hallo,

so ich hatte heute das Auto beim :D und der hat das Getriebe eingestellt. 2. Gang geht wieder besser aber ich werde trotzdem das Öl austauschen.

MfG


Michael :evil: