Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Manfred

Erleuchteter

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:07

Neuer Passat VI

Hier mal Bilder vom neuen Passat:







Finde ich alles in allem sehr gelungen, wobei sich auch derr Preis in beinahe unleistbaren Regionen bewegen wird - leider...

Weitere Bilder und Infos: Klick!

LG, Manfred

Andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Mattersburg

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:09

ich finde, die arbeit was sich die VW leute bei der tollen front gemacht haben, habens beim heck wieder total versaut.

von vorne bzw innen sieht er natuerlich sehr elegant aus, da gibts nix :!:

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:10

Also die Front und das Interieur sind meiner Meinung nach sehr gelungen! :idea:
Aber mit diesem Heck kann ich mich absolut nicht anfreunden... :(

Ich bin ja mal gespannt, wie der Variant aussehen wird!

LG, Axel

Manfred

Erleuchteter

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:11

Stimmt, das Heck sieht mir zumindest auf den Bildern etwas zu schlank aus, paßt finde ich nicht ganz zum sonst so bulligen Eindruck!

Aber mal abwarten, bis ich den ersten Passat real gesehen habe...

LG, Manfred

Andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Wohnort: Mattersburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:17

vorallem erinnert die front irgendwie an einen audi :idea:

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:20

Zitat von »"Andi"«

vorallem erinnert die front irgendwie an einen audi :idea:


Jep, die Scheinwerfer haben die selbe Linie, wie die des neuen A4! ;)

LG, Axel

Manfred

Erleuchteter

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:26

Finde es aber schön, dass nun auch VW etwas mutiger mit seinem Interieur-Design wird - und dabei noch immer stilvoll bleibt. Denn der Innenraum sieht schon recht modern, aber trotzdem gediegen aus.

LG, Manfred

PoLoBoY

Fortgeschrittener

Beiträge: 215

Wohnort: Kaltenleutgeben

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Februar 2005, 16:30

finde die front und den innenraum echt toll, aber das heck ist vw echt misslungen. aber würde ihn trotzdem liebend gerne besitzen :)

die komplette tacho einheit schaut aus wie bei audi A6 und A8, finde diesen styl aber echt toll und passt gut zum passt


lg mario

Anonymous

unregistriert

9

Donnerstag, 17. Februar 2005, 17:47

Hab ihn ein Gewinde gespendet

8)




Manfred

Erleuchteter

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. Februar 2005, 18:08

Sieht gut aus!

Vor allem die Felgen gefallen mir ganz gut, dafür dass es VW-Felgen sind.... Würden bestimmt auch gut auf meinen Ver passen. :)

LG, Manfred

ANDY7

Profi

Beiträge: 1 051

Modell: VW Golf 6

Wohnort: KB

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Februar 2005, 18:40

Zitat von »"Manfred"«

Sieht gut aus!

Vor allem die Felgen gefallen mir ganz gut, dafür dass es VW-Felgen sind.... Würden bestimmt auch gut auf meinen Ver passen. :)

LG, Manfred


3C0 601 025 J 8Z8 - Felge 'Alu' (brillantsilber) 7,5J x 17H2 ET47 - je 229,68€ incl. dt. Mwst.

Manfred

Erleuchteter

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

12

Freitag, 18. Februar 2005, 07:22

Das Navi sieht auch interessant aus >>>> DVD-NAvigation! :neutral:

*auchhabenwill*

LG, Manfred

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

13

Freitag, 18. Februar 2005, 08:16

Aber eines muss man den Ingeniuren bei VW lassen, sie haben diesmal wenigstens mal ein wenig neue Technik "dazugepackt"! Hier ml ein Auszug:

Zitat


Die Elektronische Parkbremse.
Einmalig in dieser Klasse gehorcht die elektronische Parkbremse auf Knopfdruck und ermöglich neue Funktionen wie eine dynamische Notbremsfunktion, dynamischen Anfahrassistent (etwa am Berg) und Auto Hold-Funktion (Ampel-Halt ohne dauerhafte Bremspedalbetätigung).

Start- und Schließsystem.
Einen Zündschlüssel im klassischen Sinne gibt es nicht mehr. Der Sender der Zentralverrieglung wird vielmehr nahezu vollständig in eine Halterung rechts vom Lenkrad geschoben; der Motor kann nun per Druck auf den Sender gestartet werden. Ist der Passat mit dem erstmals für diese Baureihe verfügbaren Keyless-Entry-System ausgestattet, wird per Knopfdruck gestartet.

Automatische Distanzregelung.
Der Passat bremst damit automatisch aus einer zuvor via Tempomat eingestellten Geschwindigkeit ab, sobald ein definierter Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug unterschritten wird. Ist die Fahrbahn wieder frei, beschleunigt er auf die zuvor eingestellte Geschwindigkeit.

Bluetooth-Telefon.
Mit der Telefonfreisprechanlage mit Bluetooth-Schnittstelle können Gespräche, die mit einem entsprechenden Bluetooth-Handy außerhalb des Passat begonnen wurden, nach dem Einsteigen und Losfahren problemlos weitergeführt werden.

Soundsystem von Dynaudio.
Das 600 Watt starke Highend-Soundsystem vom Hifi-Spezialisten Dynaudio setzt diese 10-Kanal-Anlage mit ihren exzellenten Komponenten den neuen Standard. Das Top-Navigationssystem wird zum Beispiel via DVD mit den Streckendaten versorgt.

Zugfrei arbeitende Climatronic.
Einzigartig ist die als Sonderausstattung erhältliche Zwei-Zonen-Klimaautomatik in dieser Klasse. Wie im Phaeton, bietet sie die Möglichkeit einer zugfreien Belüftung / Kühlung. Und zwar auf Knopfdruck.

Stromversorgung.
Geschäftsreisende werden die Möglichkeit begrüßen, via 230-Volt-Stromversorgung ihr Laptop laden zu können.

Mitlenkende Bi-Xenonscheinwerfer.
Für noch mehr Weitblick sorgen die mitlenkenden Bi-Xenonscheinwerfer. Das integrierte dynamische Kurvenlicht mit integriertem Abbiegelicht gewährleistet eine optimale Fahrbahnausleuchtung.

Fahrwerk mit ESP + Gespannstabilisierung.
Die neue Vierlenkerhinterachse sowie die mit Alukomponenten konzipierte McPherson-Vorderachse garantieren Agilität, Komfort und Sicherheit auf höchstem Niveau. Perfektioniert wird die Fahrwerkstechnologie durch das ESP + Gespannstabilisierung, über das alle Fahrzeuge mit Anhängekupplung verfügen.

Quelle: VW


LG, Axel

Manfred

Erleuchteter

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

14

Freitag, 18. Februar 2005, 08:25

Wurde aber auch Zeit, dass sich auch VW an "neue Technik" heranwagt.
Was sich aber bestimmt deutlich im Preis bemerkbar machen wird.

LG, Manfred

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

15

Freitag, 18. Februar 2005, 08:27

Zitat von »"Manfred"«

Was sich aber bestimmt deutlich im Preis bemerkbar machen wird.


Das ist stark anzunehmen bei VW! :?
Na lassen wir uns mal überraschen!

LG, Axel