Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 31. März 2006, 13:12

R32 Heckansatz

Hi leute,

da ich meinem Gölflein demnächst eine andere Heckpartie verpassen möchte
und mir persönlich die Teile von "Mattig, Rieger, ..." nicht so zusagen, da ich sie zu extrem oder billig wirkend finde, dachte ich mir dass das R-Heck doch ganz schick wäre :)?!
Wobei der heckansatz von BB in Kombo mit dem Duplex-ESD auch nicht schlecht ist, aber 900 Euronen sind schon ne stange geld!

Die frage ist, wie die abgasanlage vom R aufgebaut ist (1 mittig sitzender endtopf oder doch 2 endtöpfe wie bei den meisten audi-modellen??) und ob man sie problemlos an nen "normalen" 5er hinbekommen würde?

Habt ihr euch da schon erkundigt, wisst ihr da drüber was oder könnt Ihr sogar schon aus erfahrung sprechen^^???
Könnte vielleicht mal jemand nachkucken was der spaß so kosten würde?

Wäre über jede antwort dankbar!

Viele grüße andy

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. März 2006, 13:17

Machbar ist es auf jeden Fall, immer nur eine Frage des Aufwandes. ;)
Stoßstange paßt weitgehend ohne Probleme, der Auspuff wird hingegen eine Spielerei.

Aber abgesehen davon gäbe es auch noch die Variante, die Auspuffausschnitte zu verschließen. Dann hätte man auch keine Probleme mit passenden ESD usw.

In DIESEM THREAD sollest du die passenden TNs - teils mit Preisen - finden. ;)

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. März 2006, 13:18

Soweit ich weiß haben alle Ver einen Quertopf. D.h. du kannst mit einer entsprechenden Schürze auch die GTI Anlage fahren. Wie es mit der Duplex Anlage vom R32 ausscchaut weiß ich nicht, es ist aber auf jeden Fall ein einzelner Endtopf und keine zwei getrennten.

Havoc

Meister

Beiträge: 2 020

Modell: Audi A5 Sportback

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. März 2006, 14:12

Zitat von »"Manfred"«

Machbar ist es auf jeden Fall, immer nur eine Frage des Aufwandes. ;)
Stoßstange paßt weitgehend ohne Probleme, der Auspuff wird hingegen eine Spielerei.

Aber abgesehen davon gäbe es auch noch die Variante, die Auspuffausschnitte zu verschließen. Dann hätte man auch keine Probleme mit passenden ESD usw.

In DIESEM THREAD sollest du die passenden TNs - teils mit Preisen - finden. ;)


hm den Auspuff dranzubekommen is auch nicht sonderlich schwierig.. nur bezweifle ich, dass er gut klingen wird - da der ja auf die Abgasmenge von einem 6 Zylinder abgestimmt ist und da bei dir nie genügend "Luft" durchkommen wird um zu schnurren (is aber nur eine Vermutung)

kenn zumindest niemanden, der sich das schon umgebaut hat zumal das R32 Endrohr nicht sonderlich viele Fans hat :(

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. März 2006, 16:15

es gibt auch ein paar feine lösungen von bastuck

bei fragen dazu steh ich dir jederzeit zur verfügung :!:

6

Freitag, 31. März 2006, 17:44

danke für eure bisherigen antworten!
also erschwinglich wären die anbauteile ja schon :o
stellt sich nur noch das problem mit dem auspuff, da ich ja eigentlich nicht wirklich auf die optik verzichten möchte.

@ havoc, darüber hatte ich bis jetzt noch gar nicht sonderlich nachgedacht, aber da hast du mit sicherheit recht, da der 3.2l motor auch ganz anderst gedämmt werden muss! hab ich auch schon oft gehört, ich finds gelungen

mit sportendschalldämpfern habe ich mich noch nicht so sehr befasst, habe jedoch schon gelesen das bastuck schon ein relativ guter hersteller sein soll!leider gibts von denen noch keine passenden ESDs für "meine variante"! müsste man sich dann bestimmt teuer sonderanfertigen lassen :( ?! oder fällt euch da sonst noch was zu ein?

lg andy

choc

Fortgeschrittener

Beiträge: 246

Wohnort: Hiltown

  • Nachricht senden

7

Freitag, 31. März 2006, 20:57

Du könntest auch zwei auspuffblenden and die heckschürze schrauben hat ein freund von mir gemacht sieht fein aus :) gibts grade für 6 euro das stück im LIDL :P

Havoc

Meister

Beiträge: 2 020

Modell: Audi A5 Sportback

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

8

Samstag, 1. April 2006, 00:30

ich wäre noch immer für cleanen.. ich finde eine cleanes R32 Heck wirklich mehr als schick :!: (passt fast mehr als eins mit Auspuffrohren :D)

bzw. wenn du sichtbare Rohe haben willst dann lass dir eine Sonderanfertigung schweißen (also nur die Endrohre selbst) und tausch weder Kat noch Endtopf aus... weil dann bleibt es eintragungsfrei :)

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. April 2006, 09:07

Zitat von »"Havoc"«

ich wäre noch immer für cleanen.. ich finde eine cleanes R32 Heck wirklich mehr als schick :!: (passt fast mehr als eins mit Auspuffrohren :D)

Genau, nebenbei stellt diese Variante noch die Einfachste dar. ...und sieht besser aus. ;)

10

Samstag, 1. April 2006, 10:49

Sorry, stehe gerade auf der Leitung.
Darf man fragen, was mit einem 'cleanen' Heck gemeint ist?

Grüße,
Stefan

Havoc

Meister

Beiträge: 2 020

Modell: Audi A5 Sportback

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

11

Samstag, 1. April 2006, 12:14

die Auspuffausnehmungen zuspachteln - abschleifen und lackieren 8)

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

12

Samstag, 1. April 2006, 14:42

Zitat von »"choc"«

Du könntest auch zwei auspuffblenden and die heckschürze schrauben hat ein freund von mir gemacht sieht fein aus :) gibts grade für 6 euro das stück im LIDL :P


Mach dich jetzt bitte nicht lächerlich! das ist so ziemlich das abartigste was ich mir vorstellen kann.

S_Ego_1

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Modell: BMW 650 i Gran Coupe

Wohnort: Rosenheim / Bayern

Motor: BMW Twin Turbo

  • Nachricht senden

13

Samstag, 1. April 2006, 17:15

Zitat von »"choc"«

Du könntest auch zwei auspuffblenden and die heckschürze schrauben hat ein freund von mir gemacht sieht fein aus :) gibts grade für 6 euro das stück im LIDL :P



Naja diese Variante schaut doch irgendwie Dumm aus weil wens Kalt is raucht er wo ganz anders raus als wie bei den beiden Blindrohre !
da Sie demnach ja immer wie neu aussehen werden find ich diese Lösung Ganz und garnicht vorteilhaft ! :?: :?:

Axel

Erleuchteter

Beiträge: 4 519

Modell: Jetta SEL

Wohnort: Miami

Motor: 2,5L - 125kW

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 2. April 2006, 09:58

Also da denke ich sieht die cleane Variante auf jeden Fall besser aus! :!:

LG, Axel

15

Sonntag, 2. April 2006, 16:06

also das mit den auspuffblenden is zwar ne idee, würde ich mir aber nie an mein auto basteln, das ist balkantuning! :cry:
also dann schon entweder clean oder wirklich ne sonderanfertigung machen lassen!

wobei ich mir auch gut vorstellen könnte die mittigen zu cleanen und auf der linken seite nen normalen bastuck ESD mit aussparung draufmachen?!
hat jemand mal´n pic von nem gecleanten heck? wäre mal super zu sehn!

ps:danke für die vorschläge
grüße andy

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen