Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 26. September 2006, 09:29

VW Soundsystem

Hallo Leute!

Ich wollte mal wissen, wer von euch ein VW Soundsystem (8 Kanal Analogverstärker) bei seinem G5 bestellt hat und wie er damit zufrieden ist.

Danke!

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. September 2006, 11:50

Also ich habe damals "nur" das Soundpaket mit den vorderen und hinteren Lautsprechern bestellt.
Ich sage mal für den normalen Musikgenuss sicher ausreichend, aber wenn man ein wenig mehr gewohnt ist, wirst du auch mit diesen System relativ rasch unzufrieden sein. Aber immerhin hat es den Vorteil, dass schon alles verkabelt ist.

3

Dienstag, 26. September 2006, 11:55

Jo, mir geht es eben darum, dass schon ein wenig mehr Bass zur Verfügung stehen soll.
Mich interessiert es ehrlich gesagt nicht, wieder einen Sub zu verbauen.
Darum interessiere ich mich auch für das Soundsystem mit 10 Lautsprechern und dem 8 Kanal Verstärker.

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. September 2006, 11:57

Zitat von »"Maxx"«

Jo, mir geht es eben darum, dass schon ein wenig mehr Bass zur Verfügung stehen soll.
Mich interessiert es ehrlich gesagt nicht, wieder einen Sub zu verbauen.
Darum interessiere ich mich auch für das Soundsystem mit 10 Lautsprechern und dem 8 Kanal Verstärker.


Wenn du keinen Sub mehr verbauen willst, denke ich, wird das Soundsystem eine gute Alternative sein. Es gehen beim G5 bereits die 10 Lautsprecher ohne Verstärker sehr gut. :mrgreen: :!:

lg thomas
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

5

Dienstag, 26. September 2006, 12:00

Jo, man liest halt leider immer wieder positive als auch negative Kommentare dazu.
Das ist natürlich wieder bei jedem Höhrer individuell anders.
Es gibt Leute die sind eine gute "Anlage" gewohnt und für die ist es einfach Schrott.
Andere wiederum kennen nix anderes als ein 4 LS System, da ist das Soundsystem natürlich Top.
Ich kenne nur das System vom A3 Sportback und vom Touareg.
Beim Audi ist Bose drinn und beim Touareg auch etwas besseres.

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. September 2006, 12:20

Zitat von »"Maxx"«

Jo, man liest halt leider immer wieder positive als auch negative Kommentare dazu.
Das ist natürlich wieder bei jedem Höhrer individuell anders.
Es gibt Leute die sind eine gute "Anlage" gewohnt und für die ist es einfach Schrott.
Andere wiederum kennen nix anderes als ein 4 LS System, da ist das Soundsystem natürlich Top.
Ich kenne nur das System vom A3 Sportback und vom Touareg.
Beim Audi ist Bose drinn und beim Touareg auch etwas besseres.

Da stimme ich dir vollkommen zu.
Aber wenn man Musik in akzeptabler Lautstärke hört, dann ist die serienmäßige lösung mit Sicherheit eine gute Wahl. :!:

Stefan

Meister

Beiträge: 2 598

Modell: Scirocco

Wohnort: Rostock

Motor: 1.4 TSI 118kW

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. September 2006, 16:09

Da ich ja das MFD2 hab und dazu dann auch gleich das 10-Lautsprecher-System eingebaut bekommen habe, kann ich da auch mitreden :p

Ich höre überwiegend so Hard-Rock und Metal und muss sagen, dass es bei richtigen Bässen auch mal den Innenspiegel zum vibrieren bringt (stört ein wenig beim fahren :) )
Also es ist schon nicht schlecht für eine Anlage von VW, bei dem Audio eigentlich nur eine "Nebensache" ist.

Zu Hause habe ich eine 5.1 Anlage mit 500W Subwoofer und da merkt man den Unterschied natürlich schon!


Vielleicht hats dir ein wenig weiter geholfen ;)

MfG

8

Dienstag, 26. September 2006, 16:17

Danke für die Info!

Die 10 Lautsprecher sagen aber noch nichts aus.
Es gibt das MFD2 mit 10 Lautsprecher und mit 10 Lautsprecher + 8 Kanal Verstärker (eben Soundsystem).
Was hast du jetzt drinn?

Mr.Miagy

Erleuchteter

Beiträge: 3 604

Modell: VW Passat CC

Wohnort: 1090 Wien

Motor: 1.8 TSI (170KW)

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 26. September 2006, 16:49

Ich sag mal so, wenn du dir den Aufpreis leisten willst ist es sicherlich eine gute Wahl. Wenn mann keine so audiophilen Ohren hat wie der vadder.meier (kennst seine Page sicherlich) müsste das schon reichen. Nach meinem Wechsel von kleinem Radio aufs MFD DVD hab ich schon eine Verbesserung gehört und mit dem 8 Kanal Verstärker wird sicherlich noch besser. Ev. die Türdämmung um Störgeräusche wie Vibrieren zu beseitigen könnte es noch um einen Level erhöhen! :!:
LG, Gerald

10

Dienstag, 26. September 2006, 16:53

Jo, die Türen dämmen ist wahrscheinlich Pflichtsache.
Der Aufpreis ist nicht ohne -> 800 EUR
Mal schaun :)

Stefan

Meister

Beiträge: 2 598

Modell: Scirocco

Wohnort: Rostock

Motor: 1.4 TSI 118kW

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. September 2006, 17:19

Ich glaube das müsste ohne Verstärker sein.
Musst du mal schauen was bei Bj. 03/04 eingebaut wurde^^

12

Dienstag, 26. September 2006, 20:37

Danke für die Info :)

Manfred

Erleuchteter

Beiträge: 5 194

Modell: Passat CC

Wohnort: Wien

Motor: 2,0 TDI

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 26. September 2006, 21:59

Zitat von »"Maxx"«

Jo, die Türen dämmen ist wahrscheinlich Pflichtsache.
Der Aufpreis ist nicht ohne -> 800 EUR
Mal schaun :)

Nach meiner Meinung nach aber nur in Verbindung mit den orig. LS, da diese eben auch den Bass wiedergeben.
Ich bin derzeit eher am Überlegen mir das Dach zu dämmen. :(

14

Dienstag, 26. September 2006, 22:14

also an meiner kiste müssten nicht nur die türen und das dach gedämmt werden, sondern gleich das ganze auto!

ich bin was unangenehme geräusche und vibrationsresonanzen hoffe das wird so geschrieben wird angeht total unzufrieden!

bei dem soundsystem wie manfred schon sagte, wo hauptsächlich der bass aus den SLS kommt wirst du ums dämmen der türen kaum herum kommen, wenn du nen sauberen klang willst!

OT: @Maxx: kann sein dass ichs irgendwo überlesen hab, aber für welches auto bzw modell interessierst du dich überhaupt?

grüße andy

15

Dienstag, 26. September 2006, 22:24

Zitat von »"Savas87"«

OT: @Maxx: kann sein dass ichs irgendwo überlesen hab, aber für welches auto bzw modell interessierst du dich überhaupt?


Du hast noch nichts überlesen. Interessiere mich für den GT TSI :)

Ähnliche Themen