Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

Samstag, 12. März 2005, 06:42

Kennt das jemand, Leistungsverlust beim 1.8T ???

Hallo,

fahre einen GTI mit 150PS und bei ca. 2800 Touren ist plötzlich ein Leistungsabfall zu merken. Das Auto geht zwischenzeitlich auch ab wie ne Rakete, aber wenn dann der Leistungsabfall eintritt, macht das auch keinen Sinn.

Der Fehlerspeicher gibt den mechanischen Defekt eines Magntventils an. Dieses wurde schon gewechselt, Problem immer noch da. Meine Werkstatt vermutet, dass es nun ein Schlauch sein könnte, der vom oder zum Ventil geht... :(

Hat jemand vielleicht auch schon solche Probleme bzw. Symptome gehabt???

steve16v

Fortgeschrittener

Beiträge: 382

Wohnort: Hinterglemm

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. März 2005, 11:38

ne hatte ich nie aber ich glaub das is der schlauch beim turbo gibt's beim diesel auch des prob


mfg steve

Anonymous

unregistriert

3

Dienstag, 10. Mai 2005, 18:26

Maximaler Ladedruck überschritten...

... hab zwischenzeitlich ein Ventil vor dem Turbolader wechseln lassen. Aber das Problem scheint nicht lösbar zu sein. Jetzt zeigt der Fehlerspeicher max. Ladedruck überschritten an... :(

also wenn hier jemand ne Ahnung hat, wo mein Mechaniker ran muss, bin ich sehr dankbar... :idea:

Ähnliche Themen