Sie sind nicht angemeldet.

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 3. Juni 2009, 11:31

Leistungsprüfstand

Hast du motorisch was verändert, oder ist das einfach die Serien-Streuung? :(
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

17

Mittwoch, 3. Juni 2009, 11:40

Leistungsprüfstand

Serie, bis auf Gti AGA und Msd Attrappe.

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. Juni 2009, 11:43

Leistungsprüfstand

Zitat von »"cdom81"«

Serie, bis auf Gti AGA und Msd Attrappe.


Ist ja sehr passabel :!: :idea:
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

Sigi

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: Golf V, Audi A6 Avant Quattro

Wohnort: Villach

Motor: 1.9 TDi, 3,0 TDi

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. Juni 2009, 14:00

Leistungsprüfstand

was ist das für einen Drehzahl mit 8610 U/min :erstaunt:

20

Mittwoch, 3. Juni 2009, 21:16

Leistungsprüfstand

Zitat von »"Sigi"«

was ist das für einen Drehzahl mit 8610 U/min :erstaunt:


Gute Frage. Der Tsi dreht definitv max. 7400. In dem Fall würde ich von einer Falschangabe ausgehen.

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 4. Juni 2009, 23:06

Leistungsprüfstand

Sorry Christian aber das Leistungsdiagramm ist totaler Bullshit :?: :icon_oops:
Da hast du hoffentlich nichts für ausgeben oder? Wenn ja, lass die Messung nochmal machen, sodass ein anständiges Ergebnis dabei rauskommt!
Da ist entweder irgendwas schief gelaufen, der Prüfstand hat einen weg oder die Drehzahl wurde vorab nicht eingemessen etc.
Dein TSI stemmt niemals, aber wirklich niemals über 400nm. Mich würde es schon wundern, wenn er weit über die 300NM hinaus kommt. Ab Werk müsste er irgendwas um die 240-280NM haben, wenn ich nciht irre.
Die Leistung könnte stimmen aber der Rest ist absoluter Quatsch.

Hinzu kommt, dass die Schleppleistung beim TSI etwa 40PS beträgt. Bei einer Radleistung von über 400NM müsstest du ja schon fast 500NM Motordrehmoment haben! Hast du vielleicht einen 3l TDI in deinem Golf versteckt und uns das verheimlicht?

NBSH

Fortgeschrittener

Beiträge: 492

Modell: VW Golf 6 R

Motor: 2.0 TFSI 199 kW

  • Nachricht senden

22

Freitag, 5. Juni 2009, 07:29

Leistungsprüfstand

Die hohe Drehzahl hat mich auch verwundert. Haba aber auch noch kein Diagramm gesehen, welches sich auf km/h bezieht sondern bisher immer nur auf die Drehzahl. So weisst du jetzt immer noch nicht, bei welcher Drehzal dir welche Leistung und welches Drehmoment ansteht.

23

Freitag, 5. Juni 2009, 16:48

Leistungsprüfstand

Das Drehmoment ist ja nur das Raddrehmoment, das ist doch eh immer einiges größer als das Motordrehmoment abhängig von der Übersetzung, oder liege ich falsch ?
Die Drehzahl stimmt nicht, das ist mir klar, liegt aber wohl am ersten Lauf, wo die versucht haben die Motordrehzahl mit der Rollenprüfstand abzugleichen, da wird wohl was schliefgelaufen sein.

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

24

Freitag, 5. Juni 2009, 20:55

Leistungsprüfstand

Das Raddrehmoment und die Radleistung sind niedriger durch Antriebsverluste...

urd@

Profi

Beiträge: 621

Modell: Scirocco III

Wohnort: 88131 Lindau

Motor: 2.0 TSI 210PS DSG

  • Nachricht senden

25

Freitag, 5. Juni 2009, 22:30

Leistungsprüfstand

bei dem Diagramm stimmt wirklich was nicht.
1. ist die Serienleistung laut Hersteller bei 6000rpm angegeben. idR stimmt das auch ungefähr überein +-500 rpm. 8700rpm sollten aber schon weit im roten bereich sein oder etwa nicht?!
2. wenn die Motorleistung ermittelt wird, warum dann nicht auch das Motordrehmoment?! wird auf dem selben Prinzip ermittelt. mit dem Raddrehmoment und der Radleistung kann man quasie nix anfangen. ist quatsch sowas zu messen!
3. ist der Graf das unsinnigste, was ich je gesehen hab! was bringt es mir zu wissen bei welcher geschwindigkeit ich welche Leistung/Drehmoment habe?! Sinnvoll ist es sowas bei der jeweiligen Drehzahl abzubilden. alles andere macht keinen Sinn! Endgeschwindigkeit macht ohnehin keinen sinn, da das Auto weder Luftwiederstand, noch Reibungen hat!
Wer Gummi sät, wird Fahrspaß ernten!

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

26

Freitag, 5. Juni 2009, 22:37

Leistungsprüfstand

Zitat von »"urd@"«

bei dem Diagramm stimmt wirklich was nicht.
2. wenn die Motorleistung ermittelt wird, warum dann nicht auch das Motordrehmoment?! wird auf dem selben Prinzip ermittelt. mit dem Raddrehmoment und der Radleistung kann man quasie nix anfangen. ist quatsch sowas zu messen!

Exakt.. Die PS-Zahl errechnet sich aus Drehmoment und Drehzahl....

Karli

Profi

Beiträge: 1 220

Modell: Audi RS6 Avant

Wohnort: Mödling

Motor: 5l V10 biT

  • Nachricht senden

27

Freitag, 7. August 2009, 17:15

Leistungsprüfstand

so leute dann gebe ich auch mal meinen senf dazu ab *g*
prüfstandsmessungen sind ja immer so ne sache, ansaugtemp fühler etwas weiter weg hängen wo es bissi wärmer ist und schon hat er mehr leistung und und und!
also wenn du da nicht wircklich jemanden kennst wirst du eher schwer an ein nahezu echtes diagramm kommen.
anbei mal meines wobei ich sagen muss das ich leute stehen lass die 270ps mit 400nm laut bericht haben sollen *g* (s3, gti, ED30 usw,...)
mein tipp <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.chipupdate.at" onclick="window.open(this.href);return false;">http://www.chipupdate.at</a><!-- m -->

<!-- m --><a class="postlink" href="http://img9.imageshack.us/img9/8509/img0002tqx.jpg" onclick="window.open(this.href);return false;">http://img9.imageshack.us/img9/8509/img0002tqx.jpg</a><!-- m -->

cheesi

Schüler

Beiträge: 82

Modell: GolfV GTI

Wohnort: Wien

Motor: 2.0TFSI | AXX

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 29. März 2011, 11:28

Leistungsprüfstand

Karli

Will auch meinem GTI ein kleines Leistungsupdate unterziehen.... Kennt wer noch gute Tuner mit Prüfstand

:idea:

Sigi

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: Golf V, Audi A6 Avant Quattro

Wohnort: Villach

Motor: 1.9 TDi, 3,0 TDi

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 29. März 2011, 11:40

Leistungsprüfstand

cheesi, kannst du den Satz auch so schreiben, das man versteht was gemeint ist :icon_oops:

SilVer

Meister

Beiträge: 2 412

Modell: VW Golf 6

Wohnort: Wien

Motor: 2.0TDI CFFB

  • Nachricht senden

30

Freitag, 15. April 2011, 18:41

Leistungsprüfstand

Zitat von »"cheesi"«

Tuner mit Prüfstand

http://www.chipfactory.at
LG, Dieter


Mein Golf 6

Golf I, Golf II, Golf III, Golf IV, Golf V, Golf VI :love:

Ähnliche Themen