Sie sind nicht angemeldet.

Anonymous

unregistriert

1

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:20

Tönungsspray/Tönungsfolie

N'abend

Wollte wissen was ihr bevorzugt von beiden und mit was ihr Erfahrung habt?

Wie siehts mit Tönungsspray aus? Taugt das was?
Kann mir nicht vorstellen, dass das hält und was gleich sieht.

Lg

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:30

Ich habe noch keine Erfahrung mit Tönungsprays, aber die Tönungsfolien von Folia Tec sind einsame Spitze. Habe sie beim Golf verwendet. Trotzdem hab ich sie von einem Fachmann kleben lassen.

lg Thomas
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

Anonymous

unregistriert

3

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:33

Mhm, ja meine letzte hat mit der Zeit Blasen geworfen und hab heute eine verbickt. (schaaaas)

Suche was passendes, das verkleben selbst war gar nicht das Problem, sondern das dumme einbauen wenn die Klappe offen ist.

Ist es gescheiter, die Heckscheibe auszubauen?

PS: Schöööööööööööner Avant :P

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:35

Naja leichter is es sicher wenn die Heckscheibe ausgebaut ist, aber willst die ausbauen??

lg Thomas
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

Anonymous

unregistriert

5

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:36

Naja, die Seitenscheiben sind wirklich TOP doch die Heckscheibe ist momentan ohne Tönung, soll ichs so belassen?

Ausbauen, wäre nicht so ein Problem neuer Dichtungsgummi und hoffentlich eine schöne Folie, was meinst Du?

NBSH

Fortgeschrittener

Beiträge: 492

Modell: VW Golf 6 R

Motor: 2.0 TFSI 199 kW

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Mai 2008, 19:50

Die Heckscheibe ist doch geklebt wie die Frontscheibe oder? Das Zeuch zum Kleben gibts bei VW oder in der Freien, aber dann wär fast noch einfacher die ganze Heckklappe auszubauen. Oder die beste Wahl: Kleben lassen.

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. Mai 2008, 20:57

Ja ich denke auch das die geklebt ist. Dann würde ich auch die ganze Heckklappe demontieren. Aber frag mal ein wenig herum. Vl. machts dir jemand in deiner Nähe.

lg Thomas
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

GuMMiBaEr

Meister

Beiträge: 2 507

Modell: Golf 5

Wohnort: Hannover

Motor: 1.6 FSI @ 125PS

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. Mai 2008, 23:12

Von Tönungsspray würde ich schon abraten. Hab das mal gesehen und das war nicht wirklich gleichmässig und schön.

Such die nen Scheibenspezialist in der nähe und lass dir eine ordentliche Folie einkleben. Das ist nicht wirklich teuer, du hast einen komplettpreis (folie/einbau) und es sieht wenns richtig gemacht wird TOP aus.

Mfg
rick

Harihk

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: VW Golf VI

Wohnort: NÖ

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. Mai 2008, 07:15

Würd ma Folien von einem Fachmann kleben lassen, da du sowieso eine Einbaubestätigung brauchst. Fa. Gradinger in Brunn/Geb. oder die Chip-Tuning-Firma die wo ich dir den Link geschickt hat machen sowas :!:

lg Hari

Yankee

Fortgeschrittener

Beiträge: 249

Modell: -

Motor: -

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. Juni 2008, 16:22

@threadstarter:
fahr zu dem:
<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.clark.at" onclick="window.open(this.href);return false;">www.clark.at</a><!-- w --> und lass dir die folie deiner wahl hinten reinpicken.