Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 17. November 2008, 14:36

Modell `09 RDK nachgerüstet lange Codierung????

Hi,
hab bei meinem Modell `09 (BJ 08/08 ) die RDK nachgerüstet hat alles geklappt allerdings scheitert der :) jetz an der Codierung. Die wurde woll auf "lang" mit hexa-Werten umgestellt. Weiß einer von euch was dort geändert werden muss das die RDK frei ist????? sonst war alles fürn a....

Servus aus BY andy

Rexos

Erleuchteter

Beiträge: 6 072

Modell: Golf 6

Wohnort: 1220 Wien

Motor: 1.4 TSI - 122PS, CAX

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. November 2008, 19:15

Re: Modell `09 RDK nachgerüstet lange Codierung????

Zitat von »"Smelu"«

Hi,
hab bei meinem Modell `09 (BJ 08/08 ) die RDK nachgerüstet hat alles geklappt allerdings scheitert der :) jetz an der Codierung. Die wurde woll auf "lang" mit hexa-Werten umgestellt. Weiß einer von euch was dort geändert werden muss das die RDK frei ist????? sonst war alles fürn a....

Servus aus BY andy


würde nicht gleich sagen dass alles fürn a.... war ...

Falls es der :) nicht schafft kann dir sicherlich jemand mit einem VCDS interface helfen ...

Bei den HEX-Werten kann ich dir leider nicht helfen, sorry!

urd@

Profi

Beiträge: 621

Modell: Scirocco III

Wohnort: 88131 Lindau

Motor: 2.0 TSI 210PS DSG

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. November 2008, 22:13

Re: Modell `09 RDK nachgerüstet lange Codierung????

Zitat von »"Smelu"«

Hi,
hab bei meinem Modell `09 (BJ 08/08 ) die RDK nachgerüstet hat alles geklappt allerdings scheitert der :) jetz an der Codierung. Die wurde woll auf "lang" mit hexa-Werten umgestellt. Weiß einer von euch was dort geändert werden muss das die RDK frei ist????? sonst war alles fürn a....

Servus aus BY andy

Musst das in der Bremsenelektronik aktivieren (Adresse 03).
Musst da in der Codierung (07) die Zahl 16384 von der aktuellen Codierung abziehen.
als Beispiel ist die aktuelle Codierung vllt 0021121, diese - 16384 ergibt die codierung 0004737. Das weicht bei dir aber wahrscheinlich etwas ab, da du ja je nach verbauten Komponenten eine andere codierung hast.

kannst da auch nochmal die Reifengröße anpassen (auch bei der Bremsenelektronik unter anpassung (10)) auf kanal 01.

und musst im Diagnoseinterface (Adresse 19) die Überwachungsfunktion frei schalten und zwar über die lange codierung Byte 01 Bit 7. Da musst du die aktuelle Hexadezimalzahl mit der Hexadezimalen 80 addieren.
Beispiel für alte codierung: 3D3F074007000002
die fette Stelle ist die Hexadezimale für das 1. Byte, das musst du mit Hexa 80 Addieren, also in dem Fall 3F+80 = BF (Probiers mim windows rechner aus, wenn du ihn auf wissenschaftlich gestellt hast und anstatt "dec" "hex" aktiviert hast). der Rest der codierung bleibt stehen müsstest in dem fall dann das hier wieder rein schreiben: 3DBF074007000002

das müsste es gewesen sein.

alle angaben ohne gewähr ;)
zur sicherheit immer die ursprüngliche codierung kopieren, damit du es evtl wieder zurücksetzen kannst.. müsste aber so stimmen.

wenn du die VCDS-Oberfläche vor dir siehst müssten die Begriffe klar werden.

gruß und viel erfolg
Wer Gummi sät, wird Fahrspaß ernten!

BadBoy99

Anfänger

Beiträge: 25

Modell: Audi A4

Wohnort: Karlsruhe

Motor: TFSI

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. November 2008, 22:05

also am Diagnoseinterface mußte ich nix umstellen... Sicher dass das nötig ist!?

Bei mir hat es gereicht die 16384 in der Codierung vom Bremssteuergerät abzuziehen

Rexos

Erleuchteter

Beiträge: 6 072

Modell: Golf 6

Wohnort: 1220 Wien

Motor: 1.4 TSI - 122PS, CAX

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. November 2008, 23:38

Zitat von »"BadBoy99"«

also am Diagnoseinterface mußte ich nix umstellen... Sicher dass das nötig ist!?

Bei mir hat es gereicht die 16384 in der Codierung vom Bremssteuergerät abzuziehen


Ich dachte auch, dass das alles ist. Habs aber noch nicht nachgerüstet

urd@

Profi

Beiträge: 621

Modell: Scirocco III

Wohnort: 88131 Lindau

Motor: 2.0 TSI 210PS DSG

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. November 2008, 00:17

ich habs bisher auch nicht nachgerüstet, schätze aber, dass durch die Freischaltung im diagnoseinterface der Reifendruck überwacht wird und bei falschem Druck eine Meldung gebracht wird. oder kommt das auch ohne schon?
Wer Gummi sät, wird Fahrspaß ernten!

7

Donnerstag, 20. November 2008, 17:08

...

das mit 16000irgendwas abziehn klappt nur bei Modellen bis ca. anfang mitte 2008 alles was danach gebaut wurde läuft unter Mod 2009 und hat ne komplett neue Codierung mit hexa-Werten ( 03 Bremselektronik gibts noch aber keine fkt 07 mehr.) probier o.g. Tipp mal aus obwohl ich da a weng skeptisch bin :( ...

Servus

8

Mittwoch, 26. November 2008, 17:17

Hilfeeeee

geht immer noch nicht, hat jemand noch ne andere Idee`???

9

Mittwoch, 31. Dezember 2008, 08:09

=(

geht immer noch nicht,
hat schon irgendjemand wieder ne neue Idee???

Ähnliche Themen