Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Team-Dezent.at - Das VW, Audi, Seat und Skoda Forum für Österreich. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nbrs555

Schüler

  • »nbrs555« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Modell: Sportline

Wohnort: Neubrandenburg

Motor: 2.0 TDI 180PS

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Mai 2009, 00:34

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Hallo

Ich habe seit ein paar Tagen ds Problem das das Auto ruckelt beim Beschleunigen, mal ist es mehr mal ist es weniger und im oberen Drehzahl kommt er nicht mehr aus dem tee, kann mir einer von euch helfen?

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Mai 2009, 01:33

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Chiptuning? :(
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Mai 2009, 02:21

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Baujahr, KM-Stand, ggf. Chiptuning und und und wären hilfreiche Informationen um Hilfestellung bieten zu können.

nbrs555

Schüler

  • »nbrs555« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Modell: Sportline

Wohnort: Neubrandenburg

Motor: 2.0 TDI 180PS

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Mai 2009, 09:57

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

also er ist bj 12.04 und hat jetzt 170tkm runter

ja habe mir vor 3monaten mein auto chippen lassen

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Mai 2009, 09:58

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Zitat von »"nbrs555"«

also er ist bj 12.04 und hat jetzt 170tkm runter

ja habe mir vor 3monaten mein auto chippen lassen


Ja das könnte das Problem sein. :mrgreen:
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

nbrs555

Schüler

  • »nbrs555« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Modell: Sportline

Wohnort: Neubrandenburg

Motor: 2.0 TDI 180PS

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Mai 2009, 09:59

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

aber warum jetzt erst auf einmal?
es war ja auch eine professionelle firma

Beiträge: 1 706

Modell: -----

Wohnort: -----

Motor: -----

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Mai 2009, 15:13

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Zitat von »"nbrs555"«

aber warum jetzt erst auf einmal?
es war ja auch eine professionelle firma


Weil das oft so ist; erst nach geraumer Zeit treten solche Verhalten an den Tag - haette dir die professionelle Firma aber auch sagen muessen.

nbrs555

Schüler

  • »nbrs555« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Modell: Sportline

Wohnort: Neubrandenburg

Motor: 2.0 TDI 180PS

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 3. Mai 2009, 15:11

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

und was kann man dagegen machen? gestern abend lief er wieder ganz normal

vllt der lmm defekt?

Beiträge: 1 706

Modell: -----

Wohnort: -----

Motor: -----

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 3. Mai 2009, 18:05

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Zitat von »"nbrs555"«

und was kann man dagegen machen? gestern abend lief er wieder ganz normal

vllt der lmm defekt?


Ich wuerd beim Tuner vorbeischauen, dass er sich das mal ansieht.

nbrs555

Schüler

  • »nbrs555« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Modell: Sportline

Wohnort: Neubrandenburg

Motor: 2.0 TDI 180PS

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Mai 2009, 22:05

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

er lief heute den ganzen tag wieder normal

urd@

Profi

Beiträge: 621

Modell: Scirocco III

Wohnort: 88131 Lindau

Motor: 2.0 TSI 210PS DSG

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Mai 2009, 22:20

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

könnte luftmengenmesser, Abgassensor, Einspritzpumpe, Turbolader, Krümmer oder Kupplung (oder natürlich was anderes) sein.
bekanntes Problem bei den 2.0TDIs von Audi-VW ist der Abgassensor. der geht bei jedem 2.0TDI mindestens einmal kaputt. hat aber nichts mit dem tuning zutun. wenn du es geschickt anstellst kannst du das evtl. noch über die Kulanz abwickeln. Ich tippe hier rauf.wenn du kulanz willst, solltest du das auto im Serienzustand zu VW bringen.

Luftmengenmesser bedeutet er kann die aktuell eingeströmte Luftmenge nicht korrekt erfassen und spritzt dadurch mal mehr, mal weniger ein. kann getauscht werden für 30-40€
Abgassensor könnte kaputt sein, wirkt sich ähnlich aus wie der Luftmengenmesser. Hauptsächlich bei starkem Beschleunigen bemerkbar
Einspritzpumpe könnte überlastet sein, sodass quasie zu viel Sprit eingespritzt werden soll, der jedoch nicht transportiert werden kann
Turbolader oder Krümmer könnten defekt sein, bzw. eine Undichtigkeit, sodass nicht die beförderte Luftmenge in den Verbrennungsraum gelangt.
Kupplung kann überlastet sein, sodass sie "rutscht". dementsprechend müsste etwas drehmoment zurück genommen werden, da die Kupplung die Kraft nicht auhält!

wenn du ein VAG-Com hast kannst du mal den Fehlerspeicher auslesen. vllt. steht da was. und danach die wichtigsten Parameter während der Fahrt mit loggen (Einspritzmenge, Ladedruck, Luftmenge, Drehzahl, Geschwindigkeit, Gaspedalstellung....... und was ich noch vergessen hab). daran kann man evtl. etwas sehen.
Wer Gummi sät, wird Fahrspaß ernten!

nbrs555

Schüler

  • »nbrs555« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Modell: Sportline

Wohnort: Neubrandenburg

Motor: 2.0 TDI 180PS

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Mai 2009, 17:30

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

es war nur dr Dieselfilter zu :o

Thomas

Erleuchteter

Beiträge: 12 183

Modell: VW Passat CC

Wohnort: Gnas/Stmk

Motor: 2.0TDI CR

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Mai 2009, 17:31

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Zitat von »"nbrs555"«

es war nur dr Dieselfilter zu :o


Na gottseidank nix schlimmes :!:
VW Passat CC - KTM 990 Supermoto R - Puch Maxi S2

Beiträge: 608

Modell: VW Golf V Variant

Wohnort: (D) Langenfeld (Rheinland)

Motor: 1,4 TSI 140PS

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 9. Juni 2009, 23:06

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

Ich nutze diesen Thread mal und schildere mal das Problem das meine Freundin bei Ihrem Golf V 2,0TDI (EZ:04/08 Km:9000) hat. Das Fahrzeug ruckelt hin und wieder mal. Manchmal stärker manchmal weniger stark.

Wir meinen das es hauptsächlich bei Regen auftritt. Das Auto wirkt dann bockig und mag das Gas nicht richtig annehmen. Ich hatte so etwas mal bei meinem 91er Fiesta da ist wohl das St.Gerät nass geworden. :happy:

Ne aber jetzt mal im Ernst. Meine Freundin ist schon Sauer und flucht verständlicher Weise auf den Golf. Habt ihr ne Idee was das sein könnte?

nbrs555

Schüler

  • »nbrs555« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 82

Modell: Sportline

Wohnort: Neubrandenburg

Motor: 2.0 TDI 180PS

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. Juli 2009, 23:20

Golf 5 2.0TDI ruckelt beim Beschleunigen

auch den dieselfilter mal gereiningt?
ansonsten vllt der luftmassenmesser

Ähnliche Themen