Sie sind nicht angemeldet.

Dip

Profi

Beiträge: 1 293

Modell: Golf 6 GTD

Wohnort: Wenden

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:38

BMC Sportluftfilter

Ich könnte mir vorstellen das es ist wie bei Kunststoff es hat keine eigen Wärem und nimmt darum auch nicht komplett die Temperatur an die im Motor herscht. Nur so ne Idee kann auch völlig falsch sein.

Dip

Beiträge: 792

Modell: Exeo Sportline

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 CR TDI 105kW

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 2. Februar 2010, 15:02

BMC Sportluftfilter

das material nimmt in jedem fall die umgebebende lufttemperatur an, das eine material schneller, das andere langsamer.

Benny

Erleuchteter

Beiträge: 3 851

Modell: Passat 3C R-Line

Wohnort: Haiger

Motor: 2.0 TFSI

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 2. Februar 2010, 15:11

BMC Sportluftfilter

Es hat nichts mit dem Material zu tun. Das Carbon hat rein optische Wirkung.
Der einzige Grund, weshalb die Luft durch so eine Airbox kühler ist, ist der, dass die Luft weniger gestaut wird und somit schneller durchfließt und dadadurch also nicht die Zeit hat, sich aufzuwärmen.
So ist zumindest die Theorie :o

schnubbie1984

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Modell: VW Golf 5 GTI Edition 30

Wohnort: Leipzig

Motor: BYD

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 2. Februar 2010, 17:03

BMC Sportluftfilter

ich hab zwar keinen bmc sportluftfilter drin, ich hab einen performance kit 57i von k&n drin und muss sagen das ansaug geräusch is schon anders als bei serie. man hört ihn auch eher als im serienzustand.
eine mehr leistung ist vielleicht nur 2-3ps. die merkt man aber auch nich wirklich.
ich hatte am anfang nur im stand immer mal ein paar kleine ruckler drin aber das ist alles wieder weg. wieso ka.
also ich muss sagen optisch bringt es schon nen bissl was aber leistungsmäßig muss jeder selber wissen und was das kosten/leistung angeht für offene oder andere nachrüst sportluftfilter is definitiv fraglich. es wird für meinen z.b. gesagt das er bis zu 8ps mehr leistung bringt. wo sind die 8ps??? also es is eine große überlegung wert.

<!-- m --><a class="postlink" href="http://img718.imageshack.us/i/mg0690.jpg/" onclick="window.open(this.href);return false;">http://img718.imageshack.us/i/mg0690.jpg/</a><!-- m -->

<!-- m --><a class="postlink" href="http://img96.imageshack.us/i/pic0011d.jpg/" onclick="window.open(this.href);return false;">http://img96.imageshack.us/i/pic0011d.jpg/</a><!-- m -->

Anonymous

unregistriert

20

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:42

BMC Sportluftfilter

@Schnubbi1984
Ohne Dir nahe treten zu wollen, aber ich denke Deine Variante ist mit die schlechteste die man verbauen kann.
Der Motor saugt nun genau die heiße Luft aus dem Motorraum an.
Schlechter geht es nicht mehr, da die Luft immer heißer ist als die Umgebungstemperatur außerhalb der Fahrzeugs.
Und wie wir alles wissen sinkt der (für die Verbrennung notwendige) Sauerstoffgehalt bei steigender Lufttemperatur.
Durch diese Lösung verliert der Motor noch an Leistung, bzw gleicht den Zuwachs durch den verringerten Widerstand wieder aus.

Aber es sieht hübsch aus und das ist ja auch etwas wert.

schnubbie1984

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Modell: VW Golf 5 GTI Edition 30

Wohnort: Leipzig

Motor: BYD

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 2. Februar 2010, 19:58

BMC Sportluftfilter

das kann sein das er mehr warme luft ansaugt aber wenn ich fahre dann kommt die luft von vorne und das is fahrtluft und die is ja kühler.
aber passt schon. ich frag mich eh obs wirklich mehr leistung bringt oder net.
trotzdem siehts geil aus wenn vorne offen is. und der sound is auch net verkehrt. man hört halt das ansauggeräusch und wenn man fährt dann hört man halt auch den turbo und sowas alles.

urd@

Profi

Beiträge: 621

Modell: Scirocco III

Wohnort: 88131 Lindau

Motor: 2.0 TSI 210PS DSG

  • Nachricht senden

22

Samstag, 6. Februar 2010, 09:08

BMC Sportluftfilter

Zitat von »"Benny"«

Es hat nichts mit dem Material zu tun. Das Carbon hat rein optische Wirkung.
Der einzige Grund, weshalb die Luft durch so eine Airbox kühler ist, ist der, dass die Luft weniger gestaut wird und somit schneller durchfließt und dadadurch also nicht die Zeit hat, sich aufzuwärmen.
So ist zumindest die Theorie :o

das stimmt so nicht. carbon hat eine geringere wärmeleitfähigkeit als Plastik oder Metall und das hat gerade in Motornähe seine Vorteile!

Zitat von »"schnubbie1984"«

das kann sein das er mehr warme luft ansaugt aber wenn ich fahre dann kommt die luft von vorne und das is fahrtluft und die is ja kühler.
aber passt schon. ich frag mich eh obs wirklich mehr leistung bringt oder net.
trotzdem siehts geil aus wenn vorne offen is. und der sound is auch net verkehrt. man hört halt das ansauggeräusch und wenn man fährt dann hört man halt auch den turbo und sowas alles.

bei hohen geschwindigkeiten mag die theorie annähernd aufgehen, bei niedrigen allerdings nicht! da saugst du wie gesagt hauptsächlich die schöne, warme umgebungsluft ein.
Wer Gummi sät, wird Fahrspaß ernten!

Beiträge: 792

Modell: Exeo Sportline

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 CR TDI 105kW

  • Nachricht senden

23

Samstag, 6. Februar 2010, 10:37

BMC Sportluftfilter

ich glaub die wärmeleitfähigkeit ist im halbwegs geschlossenen motorraum, wo der filterkasten keine 10cm vom motorblock entfernt ist, egal.
ein vorteil der box sehe ich nur darin das der hersteller schon an eine frischluftansaugung mit einem flexschlauch gedacht hat.
besonders im regen auf der autobahn ist ein schlecht ausgerichteter schlauch sehr zu empfehlen wenn die box dadurch ersäuft wird.

Ähnliche Themen