Sie sind nicht angemeldet.

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. April 2010, 08:28

Protect

Hallo,

ich hab da ein Problem mit einer Axton Endstufe, welche immer auf Protect schaltet.

Es handelt sich um eine Axton C408 und einem Emphaser T3 extreme (25 cm)

Sobald die Zündung abgeschalten wird, leuchtet Protect auf, und geht danach aus. Wobei bei eingeschaltener Zündung vom Subwoofer nix zu hören ist.
Die Stromkabel sind ausreichend dimensioniert, die würden auch für stärkeres reichen. Ich glaub das es 25 mm2 oder noch bisschen größer sind, wenn ich es richtig im Kopf habe. Also keine 10 mm2, wobei es bei dem Subwoofer auch reichen würde.
Chinch und Stromkabel wurden getrennt links und rechts im Fahrzeug verlegt. Remote wurde ebenfalls angeschlossen (ans blau weiße mit AMP/REM drauf geschrieben)

Hat da jemand Ahnung woran das liegen könnte? Weil irgendwie ist das komisch, das es leuchtet wenn die Zündung abgeschalten wird ?!

GuMMiBaEr

Meister

Beiträge: 2 507

Modell: Golf 5

Wohnort: Hannover

Motor: 1.6 FSI @ 125PS

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. April 2010, 16:24

Protect

Hi.
Ist die Masse ausreichend dimensioniert und ist der Kontakt auch in Ordnung?

Ansonsten kann auch ein defekt an der Endstufe vorliegen

Gruss Rick

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. April 2010, 07:04

Protect

Hallo,

Masse ist beim Gurtschloss, und das wurde ganz plank geschliffen.

Habe oben eine Fehlinfo gegeben. Protect leuchtet doch erst auf, nachdem ich die Zündung ANschalte, also nicht ausschalte!

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. Mai 2010, 08:51

Protect

Also wir haben nun die Endstufe mal probeweise gegen eine andere ausgetauscht.

Die Kabel und Woofer passen. Es muss also bei der Endstufe irgend ein Problem sein. Kann das an den Einstellungen liegen ??

Harihk

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: VW Golf VI

Wohnort: NÖ

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. Mai 2010, 10:37

Protect

Hat es mit der probeweise eingebauten Endstufe funktioniert?
Was macht die ursprüngliche Endstufe bei abgeschaltener Zündung?
Schon mal bei laufendem Motor probiert?
Gibts zu irgendeinem Zeitpunkt eine Meldung (grüne Powerlampe oder so) das die Endstufe läuft?
Hat die Endstufe eine Sicherung? Wenn ja, austauschen.

lg Hari

PS.: Hast die Endstufe neu gekauft? Tausch sie um, vielleicht gleich auf was G'scheites ;)

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Mai 2010, 11:32

Protect

Sorry hatte ich zu erwähnen. Mit der probeweise eignebauten Endstufe hat alles funktioniert.
Wenn die Zündung aus ist, ist die Endstufe auch aus.
Bei laufendem Motor wurde noch nicht probiert.
Grün hat bisher noch nix geleuchtet.
Umtausch geht leider nicht mehr.

Harihk

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: VW Golf VI

Wohnort: NÖ

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Mai 2010, 13:01

Protect

Tausch mal die Sicherung an der Endstufe aus.
Hast du sie richtig gebrückt? RTFM! Aso, hast du nicht mehr, des is schlecht :)
Hat die Endstufe bei dir schon mal funktioniert? Weil du im golf4.de-forum schon nachm "richtigen Einstellen" gefragt hast.

mfg Hari

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Mai 2010, 14:20

Protect

Ja bei mir hat die eben noch ganz einwandfrei funktioniert, und ich wollte jetzt eben herausfinden was da sein könnte, weil die beim Käufer nimma funktioniert. Könnte mir im Grunde zwar egal sein, aber ich verkauf keinen Müll und das will ich eben beweisen damit das ich ihm da die richtige Fährte lege, damit das funktioniert.

Harihk

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: VW Golf VI

Wohnort: NÖ

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. Mai 2010, 15:49

Protect

Sicherung auf der Endstufe checken/tauschen, wenn die ok ist bau mal so eine Brücke wie in diesem Bild ein und schau ob die Stufn anspringt. Zum Einbau der Brücke Leitungssicherung UNBEDINGT ausbauen.
Ich weiß das die andere Endstufe mit der bestehenden Remote-Leitung funktioniert hat, würds trotzdem mal so probieren.
Ist der Käufer ein Freund von dir?

mfg

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Mai 2010, 08:17

Protect

Hallo,

danke für den Tip. Ich werd ihm das gleich mal so weitergeben.
Naja kenn ihn ausn Forum, und er hat schonmal was bei mir gekauft das war natürlich alles in Ordnung udn er war zufrieden. Aber ich hätt halt gern das die Endstufe läuft, weils einfach unangenehm ist soetwas wenn man grundsätzlich ehrlich ist aber dann trotzdem irgendwas nicht passt. Aber ich kann mir nich vorstellen das die Endstufe im Eimer ist, weil sie ja noch leuchtet. Bei mir hat sie zudem ja auch noch funktioniert, also könnte es nur sein das er etwas geschossen hat, aber riechen oder so tut er nix hat er gemeint und sehen auch nix.

Harihk

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: VW Golf VI

Wohnort: NÖ

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 4. Mai 2010, 08:56

Protect

Man muss auch sagen das solche elektr. Geräte mal einfach kaputt werden ohne das man erkennt warum und wieso. Wennst wirklich so ehrlich bist (wie auch ich und alle anderen hier) könntest das Gerät (wenns wirklich nicht funktioniert) zurückkaufen. Wird ja nicht der Millionen-€-Betrag sein um den es da geht, oder? :o

mfg

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. Mai 2010, 09:29

Protect

ja das habe ich auch schon angedacht, aber wenn die Endstufe bei ihm kaputt ging, kann ich auch nicht für den Schaden gerade stehen.
Hab ihn ja auch hingewiesen, das er es bei einem Fachmann einbauen lassen sollte.

Harihk

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Modell: VW Golf VI

Wohnort: NÖ

Motor: 2.0 TDI

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 4. Mai 2010, 22:52

Protect

Und? Hats funktioniert?

Luki

Fortgeschrittener

  • »Luki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 436

Modell: Golf IV

Wohnort: Salzburg

Motor: 1.9 TDI

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Mai 2010, 10:56

Protect

Hab leider noch keine Rückmeldung bekommen.