Sie sind nicht angemeldet.

  • »Chris 2.0 FSI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 571

Modell: VW MK5 GTI

Wohnort: AC/MG/HS

Motor: 2.0 TSI

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Mai 2010, 23:50

Heckklappenöffner nachrüsten

Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass die Amerikanischen Rabbit Modelle neben dem normalen Tankdeckelöffner noch den öffner für die Heckklappe haben



Die Teile habe ich auch schon besorgt.

Nun ist die Frage der Pinbelegung des Türsteuergerätes gefragt....ANDY7 hatte mal die Pinbelegung für die Türgriffmuldenbeleuchtung gepostet aber wo pinne ich den Heckklappenöffner an?

Und bekomme ich das TSTG heraus, ohne den Fensterhebermotor auszubauen?

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. Mai 2010, 08:13

Heckklappenöffner nachrüsten

Hallo, das Türsteuergerät ist zusammen mit dem Fensterhebermotor ein Teil. Beim Ausbau musst du nur darauf achten, dass die Fensterscheibe fixiert ist, sodass sie nicht nach unten fallen kann.

glonntaler

Schüler

Beiträge: 102

Modell: Golf 5 GT Sport

Wohnort: Bayern

Motor: 140 PS TSI

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Mai 2010, 09:22

Heckklappenöffner nachrüsten

wie wird die Heckklappe denn dann angesteuert ?
Wird die Klappe dann nur aus dem Schloß ausgeworfen od. komolett geöffnet ?
Da müßte ja dann ein Stellmotor verbaut sein der die Heckklappe öffnet oder irre ich da jetzt ?
Hab im ETKA mal nachgesehen, der US Golf und der deutsche Golf haben beide die gleichen Heckklappendämpfer und das gleiche Heckklappenschloß verbaut.

Gruß
Bernd

  • »Chris 2.0 FSI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 571

Modell: VW MK5 GTI

Wohnort: AC/MG/HS

Motor: 2.0 TSI

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. Mai 2010, 10:43

Heckklappenöffner nachrüsten

Der Öffner macht dasselbe wie der Schlüssel.
Da jedoch Softtouch (direkter Auswurf) codiert ist, springt die Heckklappe auf. Und dadurch das bei mir die Skoda Dämpfer drin sind und die Rocco Puffer schiebt sich die Heckklappe ganz nach oben.

Die Amerikanischen Gölfe haben auch nur die normalen Dämpfer, jedoch da der Jetta die Baugleichen Pappen hat, schwingt bei diesem der komplette Deckel auf.
Warum die in Amerika beim Golf den Taster verbauen ka.

@ Linx: Wie fixiere ich die Scheibe denn am besten? Sitzt der FH Motor direkt auf der Schiene für die Scheibe?

Linx

Meister

Beiträge: 2 169

Modell: VW Golf VI MJ2009

Wohnort: Hockenheim

Motor: BSE (1.6 75kW)

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Mai 2010, 11:10

Heckklappenöffner nachrüsten

Mit 2 Streifen Klebeband :) Dass das Glas nicht nach unten fallen kann, wenn du das Türsteuergerät abziehst.
Wie der Fensterhebermotor mit dem Zahnrad genau draufsitzt, weiß ich nicht. Ist aber auch nicht wichtig für den Ausbau.

Hunk

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Modell: Golf GTI V

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 TFSI 147KW

  • Nachricht senden

6

Samstag, 26. Juni 2010, 19:47

Heckklappenöffner nachrüsten

mal ne frage gibts da ne blende wo man die schalter dan rein drückt ? für golf V meine ich ?
zu der ansteuerung wenn man ne 2 polige leitung zurück zur heckklappe zieht und die parallel zum klappen shalter im heckklappen offnungs emblem aschliest hat man das selbe

Beiträge: 1 358

Modell: Audi 100 / Seat Alhambra

Wohnort: Neurißhof

Motor: 2,3 E / 2,0 CR TDI

  • Nachricht senden

7

Samstag, 26. Juni 2010, 19:51

Heckklappenöffner nachrüsten

@ Chris

Auf die Umbauanleitung bin schon gespannt... :o
Wer nie etwas versucht, dem erscheint alles unmöglich.
www.autopflege.or.at
www.facebook.com/autopflege.or.at

Hunk

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Modell: Golf GTI V

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 TFSI 147KW

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. September 2010, 13:00

Heckklappenöffner nachrüsten

ich möchte mal auf diesen post hinweisen da ists zuar mit tankdeckel losgegangen aber ich bin bischen auf heckklappe abgerutscht
<!-- l --><a class="postlink-local" href="http://www.team-dezent.at/viewtopic.php?f=12&t=8769" onclick="window.open(this.href);return false;">viewtopic.php?f=12&t=8769</a><!-- l -->

ReneG92

Profi

Beiträge: 996

Modell: Trabant 601

Wohnort: LandKreis-Gotha/Thüringen

Motor: 0,6L 2-Takt 18 KW

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. September 2010, 13:27

Heckklappenöffner nachrüsten

Habe den Heckklappenentriegelungstaster letztens verbaut/nachgerüstet! :)
Eine Richtige Bebilderte Anleitung ist in Arbeit :!: ,wird aber noch ein bißchen dauern! :x

Deshalb gibt es mal ne ''Kurze'' Anleitung! :o


1x 7P6 959 831 Taster Touareg
1x 1K0 972 704 G Flachkontaktgehäuse
2x 000 979 009 E Einzelleitung mit 2 Kontakten (0,5 mm²) oder 4Pin's
1-1,5m 0,5mm² flexible Einzelleitung

-Türverkleidung ausbauen
-Tanklappentaster ausklipsen,das Gewebeband etwas kürzen
-Einzelleitungen 000 979 009 E Teilen das 4 pins enstehen
-3 Pins in das Steckergehäuse 1K0 972 704 G pinen,1 , 2 , 4
-mit dem leitungen vom Tankklappentaster verbinden(anlöten usw...)

Von Hecktaster --> an --> Tanktaster

Pin 1 --> Pin 1 (Braun-Masse)

pin 2 --> pin 2 (Grau/Weiß-Beleuchtung)

- pin 4 verlängern bis zum Tsg32 (türsreuergerät) und Einzelleitung 000 979 009 E verbinden(anlöten usw..)
In T32 Steckplatz, 30 ,einpinen
- Lötstellen isolieren,Kabel am Türkabelstrang entlang befestigen!

Codierung:

Türsteuergerät Fahrerseite STG 42

+00001 - Taster für Fernentriegelung Heckklappe (sollte im VCDS Doukmentiert sein)

KomfortSteuergerät STG 46 (19 Bytes)

Byte 1

Bit 0 Setzen (ZV-Heckklappe: Öffnungsfreigabe ohne Berücksichtigung der Rasten)

Bit 4 Seten (ZV-Heckklappe: Innentaster Heckdeckel über CAN/Hardwareeingang inaktiv)

Bit 7 Setzen (ZV-Heckklappe: Heckklappe in zentralverriegelung)


''Softtouch'' sollte auch Codiert sein,sonst macht es ja keinen Spaß! :aetsch: :o

-Zum verbau des Tasters habe ich die FensterheberTasten Blende Vom 2-Türer türgriff,
Ausgedrement und in die Blende vom Tanktaster eingebaut!

-Türverkleidung wieder anbauen

Taster ziehen und sich freuen das die Heckklappe aufspringt! :)

Kosten: ca.20-25€
Zeit: ca.1-2Std. je nach gesechick! :o



Habe es bisher nur beim Golf 5 verbaut,vielleicht funtzt es auch beim G6! :(
pin belegung könnte die selbe sein,frage ist nur die Codierung!

Der Touareg Taster(TN:7P6 959 831),lässt sich ohne umbauten auch als Tankklappenentriegelungstaster verbauen :!: ,
nur der Stercker(passt von der art) muß umgepint werden

pin 3(Lila) --> pin 4

Die Türverkleidung muß zu Taster wechsel so wie so ab,da dauer das umpinen 1min!

Hoffe es ist verständlich/nachvollziehbar! :(
Falls nicht fragen! :)

Hunk

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Modell: Golf GTI V

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 TFSI 147KW

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. September 2010, 20:27

Heckklappenöffner nachrüsten

[img]http://www.team-dezent.at/download/file.php?id=1034[/img]

puh ích schon dabei ein kabel einzuziehen das bis zum klappenschalter in der heckklappe geht und paralel zum HKschalter ein relay schalte ... aber wenns so geht auch gut , oder besser gesagt super .. weil du was von dukomentiert sagst , kannst mir die dokus pmen ???? :?
ich bin ein freund von schaltplänen und der gleichen .
ausführung deiner arbeit super , bin auf die anleitung gespannt , bei mir laufen zur zeit 4-5 anleitungen parallen die ich noch mache . nur zeit müste man haben

ReneG92

Profi

Beiträge: 996

Modell: Trabant 601

Wohnort: LandKreis-Gotha/Thüringen

Motor: 0,6L 2-Takt 18 KW

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. September 2010, 14:22

Heckklappenöffner nachrüsten

Schön das es dir gefällt! :)
Mit Dokumentiert meinte ich das, die codierung,im VCDS LLcode fürs TSG steht!
(Habe es schon Ediert) :!:

Die Pin belegung und Codierung ist vom Passat 3C Limo,der hat das ab Werk schon! :)
Somit voll OEM! :!:
Ich Schaue heute abend mal ob ich den Stromlaufplan vom Passat 3C,TSG noch habe dann
Schicke ich ihn dir,falls du ihn brauchst! :)

drkbot

Profi

Beiträge: 1 738

Modell: Golf 5 Pennerline Sondermodell

Motor: [NASA][NG-MSP]*BUD

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. September 2010, 15:16

Heckklappenöffner nachrüsten

Klasse Arbeit, Rene :!:

Hunk

Fortgeschrittener

Beiträge: 204

Modell: Golf GTI V

Wohnort: Salzburg

Motor: 2.0 TFSI 147KW

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 30. September 2010, 01:11

Heckklappenöffner nachrüsten

@ReneG92 du bist mein held :idea: , das mit passat wuste ich nur nachdem ich nicht vw elektriker bin wuste ich net das psssat soviel gemin mit golf 5 hat , hast du ein bild vom teil mit den tastern ? wennst splan hast bitte , vw pläne sind immer volll umständlich , aber man wuselt sich durch und findet immer was tolles .

Beiträge: 82

Modell: VW Golf

Wohnort: Osnabrück

Motor: 1.6 75kw

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 30. September 2010, 17:53

Heckklappenöffner nachrüsten

super sache, das werde ich auch mal in betracht ziehn. teuer ists nicht. :)

ReneG92

Profi

Beiträge: 996

Modell: Trabant 601

Wohnort: LandKreis-Gotha/Thüringen

Motor: 0,6L 2-Takt 18 KW

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. September 2010, 19:43

Heckklappenöffner nachrüsten

Zitat von »"Hunk"«

@ReneG92 du bist mein held :idea: , das mit passat wuste ich nur nachdem ich nicht vw elektriker bin wuste ich net das psssat soviel gemin mit golf 5 hat , hast du ein bild vom teil mit den tastern ? wennst splan hast bitte , vw pläne sind immer volll umständlich , aber man wuselt sich durch und findet immer was tolles .


:happy: :happy: :happy:
Das ist halt das schöne am VW Baukasten,das einige teile zwischen
den Modelen umbaubar sind! :!: :o

Meinst du ein Bild vom Passat,Tür tastern,oder welchen?? :(

Hier vom Passat CC


Original 3C/CC ist das ein Doppel Tasten Block,die aussparung gibt es nicht Komplet!

Splan Schicke ich dir morgen! :!:
VW pläne sind doch ''einfach'',versteht man einen, versteht man Alle! :!: :o

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen